Stimmt es das Paare welche ein Baby adoptieren, niemals erfahren von wem es ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt das Verfahren der anonymen Adoption und es gibt sog. offenen Adoptionen, wo die leiblichen Eltern, wenn sie wollen, immer über ihre Kinder informiert werden.

Mein Adoptivsohn ist vor 28 Jahren über eine anonyme Adoption in unsere Familie gekommen, wir haben lediglich eine Geburtsurkunde mit dem Namen der leiblichen Mutter bekommen. Die Suche nach seiner Mutter musste er nach Erreichen der Volljährigkeit über die Adoptionsstelle führen.

Mein Sohn hat kurzzeitig mal den Kontakt zu seiner leiblichen Mutter gesucht. Da diese aber mit keinem ihrer drei zur Adoption freigegebenen Kindern etwas zu tun haben will, war das Thema dann ziemlich schnell erledigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, dass stimmt nicht (immer). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?