7 Antworten

Also ich hab gelesen, dass man nicht so extrem zunimmt als wenn man die vergleichbaren Menge Fett von anderen Nachrungsmitteln als Nüssen zu sich sich nimmt. Man hat es an Studenten getestet. Es liegt wohl mit an den ungesätigten Fettsäuren. Leider weiß ich nicht mehr auf welcher Internetseite ich es gelesen habe. :/

Also grundsätzlich machen Nüsse im Verhältnis zu enthaltenen Kalorien satt. Deswegen nimmt man nicht unbedingt zu, wenn man viele Nüsse isst. Außer man ist einfach weiter, trotz der Sättigung. 8-)

Das war neulich mal wieder ein Thema in den Medien: http://www.leben-ohne-diaet.de/blog/nuesse-machen-satt-nicht-dick-01836.html

Wobei Du die Meldung zu den Mandeln nicht ernst nehmen solltest. Die wird jedes Jahr im September verbreitet. Bezahlt von den Kalifornischen Mandelanbauern! Ich habe das vor 2 Jahren mal genauer unter die Lupe genommen. Leider kann ich den Link hier nicht mehr einfügen. Aber suche mal bei Google anch "Die Mandel-Diät" und klicke den ersten Treffer (Blog ohne Diät) an.

So pauschal, wie du die Frage stellst, kann sie nicht beantwortet werden. Die erste Antwort enthält schon alles Wesentliche.

Fakt ist, dass Mandeln (und Nüsse) zu ca. der Hälfte und mehr (also >50%) aus Fett bestehen und somit sehr kalorienhaltig sind. Es kommt auf die Menge der täglich zugeführten Kalorien im Vergleich zum täglichen Kalorienverbrauch an um ab- bzw. zuzunehmen.

Das hast du also selbst in der Hand.

Kommt immer darauf an, was Du sonst noch isst!

Das fett aus den Mandeln ist nicht das Problem und Kohlenhydrate (Zucker,Stärke) etc. haben sie nicht so viele.

Da gibt es eine komplette Ernährungsform in der Richtung: wenig Kohlenhydrate, mehr Fett als oftmals als "normal" erachtet wird: goggle nach LOGI.

"Tödlich" ist erst die Kombination Fett/Kohlenhydrate...

wenn du den artikel genau gelesen hättest, wäre dir aufgefallen dass "die wissenschaftler feststellten, dass sich die studienteilnehmerinnen durch die mandeln satter fühlten ... und deshalb die aufnahme von anderen nahrungsmitteln reduzierten "

wenn du mehr kcal zu dir nimmst als du verbrauchst, nimmst du zu.

wenn du mehr verbrauchst als als zu dir nimmst, nimmst du ab.

aus. ende.

jetzt nochma richtig: ^^ Stimmt es, dass der Verzehr von Mandeln trotz vieler Kcal nicht zu einer Gewichtszunahme führen?

Vielleicht weil sie so stark sättigen. Ich hab mal ne ganze Tüte mandeln gegessen, die lagen mir sehr lange schwer im Magen.

Was möchtest Du wissen?