Stimmt es, das man eine Brille bekommt, wenn....

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie Du selbst geschrieben hast, es ist anstrengend für die Augen bei schlechter Beleuchtung zu lesen oder am PC zu arbeiten, aber direkt schädlich ist es nicht. Trotzdem ist es ratsam, für ausreichende Beleuchtung zu sorgen, so kann man Kopfschmerzen vermeiden und sich besser konzentrieren. Aber falls Du irgendwann mal eine Brille brauchen solltest, liegt das sicher nicht daran, dass Du bei Dämmerung nicht die komplette Festbeleuchtung anhast :)

Die meisten die eine Brille tragen (also lebenslang) kommt das von den Genen :D Man kann auch eine Brille bekommen zum Beispiel vom Fußball spielen oder eben zu viel Anstrengung, aber wenn man die Augen ausreichend trainiert und auch immer wieder übt ohne die Brille zu gucken, bekommt man die Brille schnell weg. Ein Freund von mir musste auch schon mal eine Brille tragen wegen Fußballspiel oder so.. aber jetzt hat er keine mehr :D

Vom Lesen bei schlechter Beleuchtung werden die Augen höchstens schneller müde. Schädlich ist es in keinem Fall und eine Brille bekommt man davon auch nicht.

Eine Brille bekommt, man, wenn der Augapfel zu lang oder zu kurz ist oder wenn die Linse eine bestimmte Krümmung nicht mehr erreicht, um ein scharfes Bild zu erzeugen. All dies passiert sicher nicht davon, daß Du nicht das große Licht einschaltest. Mit zunehmendem Alter benötigen Menschen mehr Licht, um gut zu sehen. Kinder haben eine sehr gute Kontrastwahrnehmung und können quasi im Dunkeln lesen. Je älter man wird, desto mehr nimmt diese Kontrastwahrnehmung ab, also macht man sich halt Licht an. Erst reicht das normale Deckenlicht, irgendwann wird es dann einen superhelle Leselampe, die einen jüngeren Menschen dann blendet.

Warum erzählen Eltern eigentlich immer irgendeinen Kram, den sie selber mal gehört haben, ohne den Wahrheitsgehalt zu kennen??!! (Hat man Dir auch erzählt, daß Löwenzahn giftig ist, und daß beim Schlag zur vollen Stunde die Grimasse im Gesicht "stehenbleibt"??)

Danke für die Antwort. Ich weiß auch nicht, warum eltern immer alles mögliche erzählen, was sie mal gehört haben. Das mit dem löwenzahn hat man mir auch beigebracht, aber von dem mit der grimasse habe ich noch nie was gehört. ;)

2

Was möchtest Du wissen?