Stimmt es das man bevor man seine Haare färbt drei Tage die Haare nicht waschen soll?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also meine Schwester hat sich schon total oft ihre Haare gefärbt, ob blondiert, gefärbt oder getönt und es ist bis jetzt einmal etwas schief gegangen, aber das lag nicht daran, dass sie ihre Haare nicht 3 Tage lang ruhen lassen hat. Vielleicht ist es besser, und schädigt die Haare dann nicht so viel weil die Haare dann natürlich fetten aber ich kann mir nicht vorstellen dass es bei normal gepflegten Haare unbedingt nötig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich meine Haare noch getönt habe, habe ich sie immer etwas "fetten" lassen :D aber nicht unbedingt genau 3 Tage :D. 

Würde jedoch sagen, dass es nicht stimmt, denn wenn du zum Friseur gehst sagen die dir ja nicht auch "kommen Sie in 3 Tagen mit fettigen Haaren wieder" :D LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maleaaaa
23.08.2016, 14:50

😂😂

0

Habe ich noch nie gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?