Stimmt es, das gekochtes bier mehr beschwipst?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mehr Alkohol hat es nicht, man sagt, dass man schneller Betrunken wird, was auch stimmt, aber man kann genausogut warmen Wein oder sonst was alkohoklischen Trinken, was man etwas aufwärmt, man wird davon genau so betrunken. Die Wärme machts, nicht der Alkohol, Alkohol wird vom Körper warm schneller in die Blutbahn gelangen, daudurch kommt etwas mehr ins Blut, weil es kalt langsamer Transportiert wird, dann ist schon ein Teil des Alkohol verschwunden, bei Warmem gehts schneller, also wird der ganze Alkohol ins Blut kommen, oder einfach mehr, wie Kalter, deshalb wird man dann auch eher Betrunken, ausserdem Beruhigt warmer Alkohol auch, man wird Müde, kann gut schlafen, dann Denken die Leute, es sei wegen dem Alkohol!

So in etwas geht das vorsich!! Auch wenn ich jetzt vermutlich einige Feedbaks bekomme, vllt. weiss es ja Einer ganz genau! L.G.Elizza

Ooh, Herzlichen Dank fürs Sternchen, freut mich, wenn mein Beitrag hilfreich war! L.G.Elizza

0

das sind schon unterschiede,entweder in der flasche erwärmt oder gekocht im essen(soße)da ist der alkohol weg,da er sich schnell verflüchtigt.ein warmes bier hat auch nicht mehr alkohol wie ein kaltes

Stimmt und hilft - sowie auch warmer Rotwein - sehr gut gegen Erkältungskrankheiten. Allerdings mußt Du dazu dann viel Alkoholfreies trinken und Dich hinlegen und schlafen.

Wie heisst das alkoholische Getränk was nach Mundlösung schmeckt?

Hallo Leute :), Mein neuer Nachbar(16) hat mich gestern spontan zu einem Abend mit seinen Freunden eingeladen. Als ich gegen 8 Uhr rüberkam wollten seine Kumpels und er grad ins Auto um Shisha zu rauchen. Für mich (14) war das neu aber ich habs halt trotzdem probiert. Als wir später reingegangen sind, haben wir einen Film geschaut und dabei wurde eine große weiße Flasche mit irgendwelchem Alkohol rumgereicht. Da ich nicht auffallen wollte und mir das eigentlich auch nicht ausmacht, habe ich halt auch was davon getrunken. Also nach 3 Schlücken hat man den Alk auf jeden Fall schon gemerkt und es halt halt so nach einer Mundspülung geschmeckt. Könnt ihr mir sagen was das war? Ich kenn mich in sowas echt nicht aus das einzige was ich bisher und getrunken habe ist Bier, Wein & Sekt und das war echt ein Abend voller neuer Erfahrungen für mich. Danke schon mal für alle hilfreichen Antworten :)

...zur Frage

Ich werde ständig in die Kirche mitgenommen, was tun?

Tach,

Meine Eltern haben mich (Männlich, 17) vor einigen Wochen zuhause rausgeworfen und jetzt wohne ich in einer kleinen, halb möbilierten Wohnung.

Ne Freundin (18) von mir hat versucht mir etwas unter die Arme zu greifen und hat mit mir nach günstigen Möbel gesucht. Sie hat die ganze Sachen ihren Eltern erzählt und diese meinten (freundlicherweise) ich solle mich melden falls was ist, ob ich bei irgendetwas hilf bräuchte ect. Sie haben mir auch mal was selbst gekochtes zu essen vorbei gebracht, weil ich keinen Herd oder ähnliches habe. Ich hab mich tausende male bedankt und habe es eigentlich nur ungern angenommen, weil ich finde, dass das zu viel Aufwand für nen mehr oder weniger Fremden ist. Dann haben sie mir angeboten mal mit in die Kirche zu gehen, ich wollte eigentlich nicht, aber ich habs angenommen, weil ich nicht undankbar sein wollte. Seit dem werde ich jeden Sonntag unermüdlich in die Kirche gezogen.

Ich bin übrigens nicht mal Christ und glaube auch nicht an die ganz Story, geschweige denn an Gott. Sie wissen, dass ich Buddhist bin und haben angedeutet, ich solle mich taufen lassen. Nope, never, bei aller Liebe, aber das geht zu weit.

Ich glaube nicht an Gott, und dementsprechend möchte ich auch nicht zu jemanden beten, der für mich nicht existent ist. Wie soll ich denen das sagen? Ich will nicht undankbar oder so sein!

...zur Frage

Mein Vater nuschelt öfters, säuselt, beteuert nur ein Bier getrunken zu haben, hatte früher schon Alkoholprobleme, was meint ihr trinkt er mehr als er zugibt?

Man kann dann kaum mehr mit ihm reden und er rastet dann entweder gleich aus oder tut so komisch und seltsam und kann schwer reden, das hat er öfters am Abend. Man sieht dann immer nur eine Flasche Bier stehen, dann glaube sage ich mir, der hat ja eh nur eine Flasche Bier getrunken, aber wenn man keine weiteren Flaschen sieht... Manchmal verschwindet er in den Keller oder in unseren Lagerraum und da habe ich das Gefühl, dass er dann heimlich mehr trinkt. Er hatte früher schon einmal ein Alkoholproblem, aber da war ich 14, da war er oft so betrunken, dass man immer still sein musste, damit er nicht ausrastet. Als ich heute meinen Vater darauf angesprochen habe, ist meine Mutter mich vor ihm angegangen, ich solle still sein. Wie immer, seit 20 Jahren und den Mund halten, denn ich würde es dadurch nicht besser machen. Langsam reicht es mir...meine Mutter scheint das nicht sehen zu wollen. Er ändert sich nie, ja wir haben einige Probleme in der Familie, aber sich deshalb zuschütten? Ich ertrag das nicht mehr, was meint ihr dazu... Kann das wirklich von einer Flasche Bier kommen, dass dann jemand schon säuselt und "komisch" wird, gleich ausrastet usw...

Liebe Grüße!

...zur Frage

Bier in der Gefriertruhe vergessen, jetzt ist es gefroren!

Guten Abend Leute! Ich hab mir vor ner Zeit ein Becks Green Lemon in die Gefriertruhe gepackt und habs vergessen... Jetzt ist es fast komplett durchgefroren. Cola Flaschen schäumen ja tierisch wenn man die halbgefroren öffnet. Ich hab mega Durst auf das Bier^^. Kann ich die Flasche ohne Gefahr öffnen und schon anfangen dran zu nuckeln oder soll ich warten bis sie komplett aufgetaut ist? Sorry, wegen der dummen Frage, aber ich will mein Zimmer nicht in Bier tränken!^^

...zur Frage

Viel zu viel Alkohol was soll ich tun?

Hallo Leute,

Ich weiss ich bin ziemlich dumm aber habe gestern 3/4 einer Wodka Flasche getrunken ( 0,7l 37,5 % ) und noch 1 Bier. Bin 16 Jahre alt.

Jetzt mein Problem.. mir ist kotzübel und total schwindelig und ich kann nicht klar denken.. Ich habe mich gestern 5 mal übergeben.. alles hat sich gedreht und ich konnte nicht mehr klar denken und mein Körper hat nicht mehr richtig reagiert.. Habs dann irgendwie geschafft einzuschlagen.. heute morgen habe ich mich nochmal übergeben und habe Magensiumtabletten genommen was fettiges gegessen und trinke gerde einen Kamillentee.. Bitte könnt ihr mir noch weiterhelfen und mir weitere Tipps geben? mir ist immer noch super schlecht.. und schwindelig

Danke!!!

...zur Frage

Wann wurde dass erste Bier gebraut?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?