Stimmt es das Frauen die ihre lippen aufspritzen es tuen um männer zu erregen?

Das Ergebnis basiert auf 45 Abstimmungen

Ja 51%
Ne 48%

27 Antworten

Ja

Selbst wenn behauptet wird sie täten es nur für sich. Es gehört zur Körpersprache und ist non verbale Kommunikation.

Vielen ist vlt. nicht bewusst, dass sie dadurch diese Signale an ihre Umwelt und Partner setzen.

Ja

Die tun dieses, weil sie eine gestörte Selbstwahrnehmung haben.

Um mal die Antwort von @Aluhutglueht für Ja zu benutzen.

Sie denken, dass sie es für die Männer machen. Manchmal kann es ja auch gut aussehen, aber natürlich ist meistens schöner!

Die Frauen tun das, weil sie sich selber schöner finden, wenn ihre Lippen aufgespritzt sind. Das ist so wie bei einer Silikonbrust, verkürzten Schamlippen.

Das hebt das Selbstwertgefühl, sie fühlt sich besser als die gewöhnlichen Leute, die sich solche kosmetischen Verbesserungen nicht leisten können.

Es hat eher keine sexuelle Komponente, weil diese Frauen meist verheiratet sind oder zumindest älter sind. Oder sie will ihrem Manne besser gefallen und für ihn sexuell attraktiver sein.

😳 verkürzte Schamlippen?

0
@decordoba

Wie dient das der Schönheit? Gerade diese volllippigen Schamlippen sind doch sehr attraktiv.

0
@Walterweissnet

Nein - da sind die inneren Schamlippen gemeint, die bei manchen Frauen mehrere Zentimeter heraushängen. Manche Männer finden das schön und reizendend, andere Männer finden das abtörnend, sie bevorzugen dezente innere Schamlippen, einen Schlitz und sonst gar nix.

1

Was möchtest Du wissen?