Stimmt es das Französisch und Latein gleich geschrieben werden, aber verschieden aussgesprochen werden?

11 Antworten

Französisch ist keine rein phonetische Sprache. Die gleichen Buchstaben werden in anderen Worten oft völlig anders ausgesprochen.

Niemand weiss, wie Latein ausgesprochen wurde, weil niemand es gehört hat, also hat man Latein - in neuer Zeit - rein phonetisch gesprochen. Es wird auch vermutet, dass Latein zur Zeit des Römischen Reiches phonetisch gesprochen wurde. Das wird unterstützt, wenn man Schriften vergleicht, wo Latein mit Griechischen Buchstaben geschrieben wird (Griechisch war eine rein phonetische Sprache, was überliefert ist)

So würde ich das jetzt nicht formulieren, aber es stimmt, dass Französisch eine "etymologische Schreibweise" hat. D.h. die Schreibweise mancher Wörter ist dem Lateinischen noch ähnlicher als die heutige Aussprache der Wörter.

digitus (Latein) Finger
doigt (Französisch) (Schreibweise mit g und t)

Die Aussprache ist aber nur [dua], es wird also "mehr geschrieben, als ausgesprochen wird", das sieht man auch bei Wörtern wie eau oder eaux, die nur [o] gesprochen werden.

(Eine Sprache, die ebenfalls stark "etymologisch" schreibt, ist irisches Gälisch, die Wörter sehen - in geschriebener Form - oft kompliziert aus, man spricht aber etliche Buchstaben nicht aus.)

Stimmt es das Französisch und Latein gleich geschrieben werden

Nein, das stimmt nicht.

... verschieden aussgesprochen werden?

Ja, das stimmt.

Latein - Gallia est omnis divisa in partes tres, ...

Französisch - Toute la Gaule est divisée en trois parties, …

Italienisch - La Gallia, nel suo complesso, è divisa in tre parti, ...

Spanisch - Toda la Galia está dividida en tres partes, ...

Jaein, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Rätoromanisch etc. sind alles "lateinische" (bzw. davon abstammend) Sprachen.

Sie haben gewisse Ähnlichkeiten zum Latein und untereinander, aber so vereinfachen kann man es dann doch nicht.

Französisch hat sich sehr weit entfernt von Latein.. da findet man öfters eher Gemeinsamkeiten mit Englisch.

Nein. In Latein kommt es genau auf die Wortendungen an, also wäre es fatal, wenn die nicht gesprochen werden würden.
Und diese ganzen französischen Zeichen (é,è,ç,ê,...) gibt es im Lateinischen gar nicht.

Also zwei sehr unterschiedliche Sprachen, kurz gesagt.

Was möchtest Du wissen?