Stimmt es das Essiggurken nicht dick machen?

5 Antworten

Gehen wir mal davon aus, du verbrauchst insgesamt genau 2500 Kalorien und das jeden Tag. Du dokumentiertest deine Ernährung Haar genau und hast am Ende 2490 Kalorien konsumiert.

laut Google ist bei 100 Gram Essiggurke 11 Kalorien vorhanden.

konsimierst du nun diese 100 Gramm Gurken, wirst du aufgrund von Essiggurken zunehmen.

natürlich dauert das ewig, aber irgendwann schon, wenn man es theoretisch betrachtet und du dennoch bei dem Verbrauch von 2500 Kalorien bleibst.

vielleicht beantwortet das deine banale Frage

deine Antwort ist banal ;)

0

Ein Kilo Essiggurken hat etwa 200 Kalorien. Wenn du die runterbringst, brauchst du erst mal nichts mehr. Zunehmen kannst du damit auf jeden Fall nicht.

Die dürften auch Kalorien haben, die in den Supermärkten sind zusätzlich mit Zucker versetzt.

Selbstgemachte saure Gurken schmecken besser und haben weniger Kalorien.

Was möchtest Du wissen?