Stimmt es das Ermittlungsverfahren wegen Beleidigung (§185 STGB) grundsätzlich eingestellt werden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Denke kommt darauf an, was man sich geleistet hat und wen man beleidigt hat. SOlltest Du mal den Nachbarn im Streit beléídigt haben, passiert nichts. Bei Polizistenbeleidigung kann es Probleme geben, oft wird aber das Verfahren eingestellt. Die Behörden sind total überlastet und Beleidígungen fallen oft in den Bereich Bagatelle, also Ermittlungsverfahren werden im allgemeinen eingestellt.

Quatsch. Es kommt drauf an, wnen du wie beleidigst. Es kann ja auch ein verfahrne wegen Rufmord folgen.

wie oft jetzt noch? oute dich, dass du es warst und schick ist...denn das ist der x-te beitrag wegener deiner bekannten (dich selber!)

Wird mein ermittlungsverfahren eingestellt?

hallo,(siehe bild)
Wenn ich zur jugendgerichtshilfe gehe, heißt es dann das mein ermittlungsverfahren eingestellt wird und was meinen die mit weisungen und was ist mit verfügung der staatsanwaltschaft gemeint ? danke schonmal

...zur Frage

Kann ich überhaupt noch Polizist werden wegen Ermittlungsverfahren?

Hallo Liebe Community :)

Mein absoluter Traumberuf ist es Polizist zu werden! Kann mir eigentlich nichts anderes vorstellen. Leider hatte ich schon einen Ermittlungsverfahren gegen mich wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung , diese wurde nach §153 der Strafprozessordnung eingestellt.

Kann ich überhaupt noch Polizist werden?

Mfg

...zur Frage

Wie hoch ist die Chance, dass das Verfahren eingestellt wird Beleidigung g.§185 StGB/ Bedrohung §241 StGB?

Hallo,

nehmen wir mal an eine Person aus dem Bekanntenkreis verhält sich gegenüber meiner Familie Unkorrekt mal sehr milde ausgedrückt... Ich rufe denjenigen an, um darüber zu reden (meine Handy-Nr ist sichtbar). Nach dem Telefongespräch behauptet, dann derjenige den ich angerufen habe. Ich hätte ihm gedroht und übelst beleidigt. Geht zu Polizei Anzeige, meint er hat Zeugen und ich bekomme ein schreiben (Vorladung Verdacht auf Beleidigung §185 StGB/ Bedrohung §241 StGB).

Und nehmen wir mal an. Ich wäre betrunken und hätte ihn wirklich sehr beleidigt und gedroht hätte, falls er sich nochmal so benimmt, dann bekomme er ein Problem mit mir....

Wie sollte ich mich am besten Verhalten? Keine Aussage und zum Anwalt? Wie hoch ist die Chance, dass das Verfahren eingestellt wird?

...zur Frage

Laut § 185 StGB ist Beleidigung eine Straftat. In Facebook sieh man ja öfters wie (Personen, Nationlitäten) beleidigt werden .Kann ich ne massenanzeige machen?

...zur Frage

Benachrichtigung des Opfers von der Einstellung des Verfahrens...

Die staatsanwaltschaft hat keinen grund zur weiteren verfolgung von ..... Gefunden und das ermittlungsverfahren eingestellt.

Wegen: §§208(1), 208a (1) StGB; §208 StGB

Nun war die Anzeige umsonnst und man muss nicht mehr vor gericht oderso?...

Was hat das zu bedeuten? Bin erst 14...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?