stimmt es das cipralex eine gefuehlseinschraenkende wirkung hat?

4 Antworten

Es soll ja Stimmungsschwankungen die Spitze nehmen und es soll helfen, ruhiger und ausgeglichener und gelassener zu werden. Anfangs könnte man sich auch müde fühlen, aber solche ersten Reaktionen können sich nach ein paar Tagen einspielen.

Und wie. Es soll ja die negativen Gefühle dämpfen. Und weil in dem Falle Gefühl gleich Gefühl ist werden die positiven ebenfalls gedämpft. Deswegen wird jeder Arzt die Dinger auch nur verschreiben, wenn es wirklich brisant ist und nicht, weil ein Furz quer hängt.

Übrigens: bei Frauen hemmt es auch ganz gern den Orgasmums

Stimmt!

0
@sepp333

Wollt jetzt nicht für Männer schreiben weil ich selber das Zeug zum Glück nie brauchte und eigentlich nur ein paar Frauen kenne, die das mal nehmen mußten und die mir das erzählten. Das mit dem Orgamus, in der Krankenpflegeschule redeten wir nur Allgemein über die Gefühle. War halt in Bayuwarien...

0

Das entspricht ja ungefähr der angepeilten Wirkung. Es soll Stimmungsschwankungen einschränken und Depressionen mildern. Das kann natürlich dazu führen, dass man erstmal "etwas über's Ziel hinausschießt". Wie lange nimmst du das schon? Denn die meisten Nebenwirkungen legen sich in den ersten zwei bis drei Wochen wieder. Aber grundsätzlich ist das "normal" (zwar nicht erwünscht, aber eben häufig) bei Cipralex.

Wie lange dauert es nach Absetzen von Antidepressivum, bis die Wirkung nicht mehr da ist?

Habe Cipralex am 22.7.16 abgesetzt. Nun wie lange dauert es, bis die Wirkung von Cipralex vollständig vom Körper weg ist?

...zur Frage

wie lange dauert die erholungsphase bei psychosen

meine episode dauerte 2 jahre und ich bin momentan auf 1 mg risperdal eingestellt.zusätzlich nehme ich 20mg cipralex(antidepressivum) bin jetzt ca. 4 monate auf freiem fuss.leide aber noch ein bisschen an der minussymptomatik..antrieb,freude,begeisterung ist schon vorhanden,aber noch nicht richtig ausgeprägt wie es einmal war.ich bin froh das es sich in laufe der zeit gebessert hat,bin aber natürlich noch nicht ganz zufrieden.....ja wie lange dauert das denn noch bis ich syptomfrei bin?

...zur Frage

Ritalin 10mg / Medikinet 20mg

Hallöchen^^ ich nehme seit 5Monaten Ritalin 10mg... nun sind diese tabletten leer und ich hab hier noch Medikinet adult 20mg mit dem gleichen wirkstoff rumliegen.. kann ich die kapsel öffnen und 50% von dem granulat zu mir nehmen? sind ja dann auch 10mg oder? oder hat es dann nicht die gleiche wirkung?

wenn ich 20mg nehme fühle ich mich immer total benebelt... würde also ungern die ganze tablette nehmen

...zur Frage

Medikamente die klüger machen.

Hallo gutefrage.net Nutzer,

ich habe soeben den Film "No Limit" gesehen. Der Film handelt von einem "Versager" der sein Leben nicht auf die Reihe bekommt, bis der Bruder seiner Exfrau auftaucht und ihm von einer Droge/Medikament erzählt, dass das menschliche Gehirn eben Klüger macht. Der Mann scrheibt innerhalb 4 Tagen sein Buch zu ende, macht viel Geld an der Börse und sogar am Ende des Filmes wird er zum Präsidenten.

Es stimmt ja, dass der Mensch nur ein Teil seines Gehirns benutzen kann. Dieses Medikament soll eben das Gehirn dazu führen, das volle Volumen des Gehirns auszuschöpfen.

Hier also meine Frage:

-- Ist so etwas überhaupt möglich, durch ein Medikament klüger/besser zu sein?

Ich mein, Traubenzucker oder so etwas wie Dexro-Energie helfen ja auch besser zu denken. Ist das kein Anfang?

Ich würde mich auf jeden Fall über informative Antworten freuen, dankeschön :))

...zur Frage

Cipralex und rauchen?!

hallo!

ich nehme seit heute cipralex 10mg (also eine halbe tablette, ab nächster woche dann 20mg) wegen depressionen. wie ist das mit dem rauchen? ich rauche ca. 5 am tag (und möchte es eigentlich noch nicht aufgeben, zumindest jetzt noch nicht) gibt es iwelche probleme mit rauchen und dem medikament?! danke:)

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung gemacht mit InteliGEN?

Hallo zusammen. Ich habe mir den Artikel bzgl. des InteliGEN auf

http://343-inteligen.gooodweightlossgood.com/de/xlqr/inteligen/

durchgelesen und weiß nicht, was ich davon halten soll, weil das ja zu schön wäre ... und wohl auch zu teuer. Aber in so manchen Lebenslagen, wie bei mir gerade. Total groggy von allem wäre so was schon cool. Aber ich bin da natürlich sehr skeptisch.

Hat das jemand schon mal ausprobiert, die Pille fürs Gehirn?

Ich würde mich über ein paar Antworten und Kommentare sehr freuen. Danke und Gruß

Noidea333

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?