Stimmt es das Apple Geräte keine Viren bekommen können?

14 Antworten

Der stärkste Schutz gegen Viren ist die Verbreitung. Apple hat zwar in den letzten Jahren zugelegt, aber es macht einfach keine Spaß Viren für ein System zu programmieren, die sich nicht verbreiten, weil es nicht so viele Macs gibt! Das ist der eine Hauptgrund, der andere ist, dass Apple sein System besser schützt. Kann es aber auch am Besten, da nur bei Apple Hard- und Software aus einer Hand kommen. Das gibt es nur bei Apple. Darum gibt es auch nicht so viele wilde Programme, sondern nur Programme, die einen gewissen Standard haben.

Es ist also nicht wahr, dass es keine Viren für den Mac gibt - es gibt sie hin und wieder schon. Aber sie verbreiten sich nicht Seuchenhaft - und die für Windows programmierten, können nichts am Mac ausrichten.  Die gefährlichsten Programme für den Mac sind übrigens die Antivirenprogramme für Apple - die meisten schädigen das System (kein Witz!).

nein. apple produkte sind nur weniger anfällig dafür, weil sämtliche programme genau (-er als andere) geprüft werden. außerdem ist das system an sich nicht so einfach zugängig wie andere. deshalb können virenschreiber fehler und lücken nicht so schnell finden.

Jein. Es gibt Viren aber das Betriebssystem ist dank Unix Basis nicht so anfällig. Ein Anti-Viren Programm lohnt sich , gerade wenn man Dateien unbekannter Herkunft mit Administrator Rechten ausstattet trotzdem. 

Virus durch öffnen einer E-Mail?

Ich habe eine E-Mail (Apple iOS Mail) im Junk-Ordner gehabt, die angeblich von Facebook (Facebook CS Team) ist, die sich dafür entschuldigen dass ich angeblich eine E-Mail auf spanisch bekommen habe. Ich gehe davon aus, dass das ein Virus sein könnte...

Ich habe die E-Mail nur geöffnet und gelesen. Da waren keine Links oder Anhänge.

Kann allein durch das Öffnen der E-Mail ein Virus ins iPhone eindringen, oder in meine E-Mail Adresse (z.B. versenden von E-Mails ohne meine Kontrolle)?

iPhone 6 Daten:

  • aktuelles iOS System
  • in der „Mail“ App von iOS selber mit Hotmail verbunden

Sollte ich irgendetwas tun wie z.B. das Passwort von meinem Mail-Account ändern?

...zur Frage

Stimmt es, dass man auf dem iPad keinen Virus haben kann?

Ich habe mal gehört, dass alle Apple Produkte gegen Viren geschützt sind. jetzt habe ich im Inet gelesen, dass iPad Viren aufgetaucht sind. Kann das stimmen? (Ich bin lieber nicht auf einen dieser Seiten gegangen)

...zur Frage

Können Apple-Computer Viren bekommen?

Hey Leute ich hab mal ne Frage: Ist es möglich das die Computer von Apple (MacBook) Viren, Trojaner, etc.... bekommen können?

...zur Frage

Kann ein IPad einen Virus bekommen?

...zur Frage

Viren bzw Trojaner auf iPhone?

Kann man viren bei einem iPhone oder einem anderem apple Produkt (ipad mac book...) bekommen? Mein infromatik lehrer ist ein Apple freak und hat 5 jahre informatik studiert und sagte man kann keine viren bekommen da es eine geschlossene Sicherheit ist. Stimmt das dass man keine viren unter iOS oder osx bekommen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?