Stimmt es , dass es in der Türkei keine Kopftuchpflicht gibt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Stimmt, keine Kopftuch-Pflicht, im Gegenteil!
Bis 2013 galt in der Türkei sogar ein Kopftuch-Verbot!
Vor fast 100 Jahren hat Kemal Atatürk mit der Gründung der Türkischen Republik und der Trennung von Staat und Religion Schleier/Kopftücher verboten.
2013 hat Erdogan das Kopftuch-Verbot aufgehoben.

Mal schauen, was für weitere Rückschritte der Sultan vom Bosporus noch bringt ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Touristinnen und natürlich auch für Türkinnen gibt es in der Türkei keine Pflicht ein Kopftuch zu tragen, außer beim Betreten einer Moschee oder eines anderen islamischen Heiligtums und diese Regelung gilt auch in den meisten anderen islamisch geprägten Staaten. Ausnahmen in dieser Hinsicht sind meines Erachtens lediglich Saudi Arabien und der Iran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn das für eine Frage? Natürlich gibt es keine Kopftuchpflicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, in den Unis und öffentlichen Schule gibt oder gab es gar ein Kopftuch-Verbot.

Die Türkei war seit Atatürk (1912) laizistisch (nicht-religiös) ausgerichtet..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Türkeis Staatsform ist Parlemantarisch, Religionsfreiheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?