Stimmt es , dass die Tierschutzorganisation PETA Deutschland Tiere tötet?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi,

Bitte nicht verwechseln. PETA ist eine Tierrechtsorganisation die sich für bessere Rechte der Tiere einsetzt und kein Tierschutzverein im klassischen Sinne. 

Und ja sie töten Tiere, damit andere sie nicht unter schlimmeren Bedingungen tötet. Das macht zB PETA in den USA bei Hunden die in den USA imTierheim halt getötet werden weil es zu viele sind. http://www.augsburger-allgemeine.de/panorama/Tierschuetzer-muessen-Tausende-Haustiere-in-den-USA-toeten-id19000341.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deshalb steht die Tierrechtsorganisation PETA seit Jahren im Kreuzfeuer der Kritik - aber nicht in D sondern in den USA. In Deutschland betreibt PETA mW keine derartigen Aufnahme-Einrichtungen für Tiere.

Der Stein des Anstoßes wurde damals ausgerechnet von einem Tierschützer namens Nathan Winograd ins Rollen gebracht und die streitbare Thematik in der Huffington Post einem breitem Publikum zugänglich gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, nicht in Deutschland.

In anderen Ländern sieht das anders aus, dort werden Tiere in manchen Fällen eingeschläfert, wenn sie nicht vermittelt werden können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Deutschland nicht. Dafür machen sie viel mehr anderen rechtswidrigen Quark, den die Arbeit der Landwirte verhindert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?