Stimmt die Oberflächenberechnung von der Pyramide .. also :zb wenn es eine rechteckige ist...

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dreieck ist g mal h geteilt durch 2 das mal 4 und dann a mal b fürs rechteck

JotEs 28.03.2012, 21:12

das mal 4

Das ist nur dann richtig, wenn es sich um eine quadratische Paramide ( a = b ) handelt.

0

Pyramide:

Wenn du bei der Pyramide mit "höhe" die Höhe der Seitendreiecke (und nicht die Höhe der Pyramide) meinst, dann ist deine Formel richtig, sofern a = b = g ist (es sich also um eine quadratische Paramide handelt).

Für a ungleich b (echt rechteckige Pyramide) musst du die verschiedenen Längen der Grundseiten beachten. Es gilt dann:

O = a * b + 2 * 0,5 * a * h + 2 * 0,5 * b * h

= a * b + 2 * 0,5 * h * ( a + b )

= a * b + h * ( a + b )

.

Zylinder:

G : Grundfläche ( = Deckfläche)

S : Seitenfläche

O : Oberfläche

Es gilt:

G = pi * r ²

S = 2 * pi * r * h

O = 2 * G + S

also:

O = 2 * G + S

= 2 * pi * r ² + 2 * pi * r * h

= 2 * pi * r * ( r + h )

Was möchtest Du wissen?