Stimmt die Aussage, dass eine Zigarette das Leben um 5 Minuten verkürzt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

das lässt sich so konkret nicht analysieren.

Fakt ist, dass rauchen statistisch gesehen das Leben deutlich verringert. 

Auf eine einzelne Person gesehen lässt es sich nicht bewerten, da es Menschen gibt die ihr ganzes Leben rauchen und trotzdem 80 oder 90 werden. Niemand weiß, wie alt diese Menschen geworden wären, wenn sie nicht geraucht hätten.

Fakt ist auch, dass rauchen extrem schädlich ist und stark krebserregend. Es sind jedoch Langzeitschäden. Das schlimmste am Rauchen ist das extreme Suchtpotential, dass es den meisten Menschen unmöglich macht wieder aufzuhören.

Deswegen mein guter Rat, erst gar nicht damit anfangen. 

Rauchen ist nicht cool, sondern erst eine Dummheit oder Naivität und später eine Sucht.

Gruß, RayAnderson  😏

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von W00dp3ckr
20.05.2017, 15:30

Das ist ein Durchschnitt. Wenn Du rechnest, dass die meisten Raucher soundsoviele Zigaretten pro Tag rauchen, und dann das von Rauchern erreichte Durchschnittsalter mit dem von Nichtrauchern erreichten Durchschnittsalter Vergleichst, bist Du bei 5-10 Minuten pro Zigarette.

Dich interessiert aber nicht der Durchschnitt, sondern Dein Leben. Und das kann, wenn Du Pech hast, durch einen Lungenkrebs mit 30 radikal verkürzt werden, oder Du schaffst es wie Helmut Schmidt bis 90. Keiner kann Dir vorher sagen, zu welcher Gruppe Du gehörst.

0
Kommentar von RayAnderson
22.05.2017, 12:52

Danke für das Sternchen.

0

Stimmt die Aussage, dass eine Autofahrt das Leben um 60 Jahre verkürzen kann?

Das ist eine Frage die dir niemand beantworten kann. Entweder du hast Gück und es passiert dir nichts. Oder du hast Pech und dein Leben wird pro Zigarette um 5 Minuten kürzer. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So pauschal kann man das nicht sagen, die gesundheitlichen Schäden, verursacht durch rauchen, sind jedoch unbestritten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Statistisch ja.

Auf den Einzelnen bezogen: nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wenn du dabei 5 Minuten brauchst um sie zu rauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du 100 Jahre rauchst, dann kannste auf die paar Jahre wahrscheinlich auch verzichten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö, wenn du durch rauchen krank wirst wirst du krank, wenn nicht, nicht.
Du kannst auch mit HIV 100 Jahre alt werden wenns nicht ausbricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hazzelnuss
19.05.2017, 15:37

eher nicht xD

0

Was möchtest Du wissen?