Stimmt der Empfänger dem Brief?

2 Antworten

Du hast in beiden Fällen den Ort vergessen.

Jetzt kommt es darauf an, was im Brief steht. Wenn Du so adressierst wie angegeben, also erst die Schule, dann den Empfänger, dann kann z. B. auch die Sekretärin den Brief öffnen. Auch der jeweilige Stellvertreter kann ihn dann bearbeiten. Adressierst Du

Herr/Frau ...
Name der Schule
Straße
Ort

wird in der Regel der Brief nur von der auf dem Brief genannten Person geöffnet.

Das wäre bei Briefen so.

Bei der E-Mail brauchste Empfänger, Betreff, Anrede, Hauptteil und Schluss.

Ich habe oben EMPFÄNGER und TEXT erwähnt und gefragt ob das stimmt oder nicht. Mir ist bewusst wie man eine Mail schreibt, nur bei Direktoren und Klassenvorstände weiß ichs nicht

0

Was möchtest Du wissen?