stimmt dass, wenn man an jemanden denkt, mit ihm wieder kontakt will, diese person dann auch öfters

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich glaube, man nimmt das nur anders wahr.

Ich habe diesen Effekt zum Beispiel immer, wenn ich ein neues Auto habe. Ich suche mir immer einen Wagen aus, den ich so in unserem Umkreis noch nie gesehen habe. Habe ich den Wagen dann, begegne ich aber grundsätzlich vielen Autos, die genauso aussehen.

Du wirst diesen jenigen vorher genauso oft getroffen haben, hast es aber nur nicht wahrgenommen. Dadurch, dass Du an ihn denkst, fällt es Dir natürlich viel mehr auf, wenn Du ihm begegnest.

stmmt, was das Unterbewustsein als unwichtig rausfiltert, wird ja dann als wichtig durchgelassen, da du dich ja damit beschäftigt hast.

0

Ich denke, dass es einem dann nur so vor kommt, weil man sich nach dieser Person sehnt und sie mehr sehen will!

Ich habe mal eine Reportage von so nem "Para-Wissenschaftler" gesehen, der hat gesagt, dass jeder Mensch so ein bisschen in die Zukunft sehen kann.

Also dass du es irgendwie spürst, wenn du morgen jemanden treffen wirst und das du deshalb heute an Ihn denkst.

Aber ob das ganze stimmt oder nicht weiß ich nicht

nein,das wünscht du dir nur,du wünscht dir das sie oder er auch so oft an dich denkt,weil dus tust,^^

das ist wie an gott zu glauben der einen hilft:D

Wenn dich das interessiert, dann lies mal "The Secret - Das Geheimnis" von Rhonda Byrne. Das beschäftigt sich mit der Anziehungskraft unserer Gedanken.

Also du beschäftigst dich gedanknlich mit etwas und ziehst es dadurch an. Sehr interessant, aber nicht wissenschaftlich bewiesen.

ehmm nein stimmt nicht ich würde sagen das ist reiner aberglaube

Was möchtest Du wissen?