Stimmt dass von Teebaumöl der Brustwachstum angeregt wird?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Angeregt werden kann da wohl nur die Bilanz eines Unternehmens. Wie groß die Brust wird hängt hauptsächlich von 2 Faktoren ab : 

  •   Genetik
  • Körpergewicht. Die Brust hat eben einen hohen Fettgehalt. Bei manchen Marathonläuferinnen - kenne welche - ist das fast ein Busen Jo-Jo. Schau sie Dir im Ziel an und Du wirst kaum Busen sehen. Aus trainiert mit wenig Gewicht. Pausieren sie oder setzen durch Verletzungen bedingt aus so haben sie mit mehr Gewicht oft wieder eine ganz normale Brust. Bis zum nächsten Marathon... Einen BMI um 20 sollte man schon besser haben.  

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tinkerbel95
12.12.2015, 21:44

Danke ebenso

1

stimmt trotzdem nicht.

bei wiki kannst du sonstwas hinschreiben. 95% der beiträge stammen von laien.

jedesmal, wenn ich bei wiki nach "dartmoor pony" schaue, könnt ich heulen wegen der fotos. keins davon zeigt ein dartmoorpony. und der rest des textes ist ebenfalls voll daneben.

also in sachen teebaumöl wird sich wohl einer einen scherz erlaubt haben oder geschäftstüchtig sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aliiina202
09.12.2015, 20:48

was sind laien? :)

0

Sicher nicht , genau so wenig wie Petersilie gegen Krebs hilft .
Außer op gibt es kein Mittel das Brüste vergrößert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tinkerbel95
09.12.2015, 20:50

Op kann ich mir leider nicht leisten sonst hätte ich das schon längst gemacht

0

Nee....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Jungen, die sich noch nicht in der Pubertät befinden, kann die Anwendung von Teebaum- wie Lavendelölprodukten zum Wachstum der Brustdrüsen (Gynäkomastie) führen. Dies wird auf mögliche östrogene und anti-androgene Aktivität des Teebaumöls zurückgeführt.[12]


Demnach ist es eigentlich möglich aber nicht erwiesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tinkerbel95
09.12.2015, 20:51

Okay also ist es so ähnlich wie bei einer Anti Baby Pille es kann passieren muss aber nicht

0
Kommentar von michi57319
09.12.2015, 20:55

Aber immerhin stammt der Satz aus einem sehr anerkannten, medizinischem Journal. Es gab also sicherlich belastbare Studien von Ärzten und Wissenschaftlern. Anderenfalls hätte es diese Feststellung niemals in das medizinische, hoch angesehene Fachblatt geschafft!

1

Was möchtest Du wissen?