Stimmt dass das man so schwule erkennt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also ich finde diese Theorien von wegen "man erkennt Schwule" mega doof. Ich bin selbst schwul und in meinem Fall waren die meisten Leute erstmal überrascht darüber, und meinten ich sei aber ein ganz normal wirkender Typ. Die meisten denken, das wäre ein Kompliment, aber eigentlich ist es ein Zeichen von Vorurteilen. Ich kenne einige Schwule und die meisten sind wirklich nicht irgendwie femininer oder so. Durch Medien usw wird aber gerne mal vermittelt, dass Schwule besonders weiblich und schrill wären, gerade weil da immer ein ganz bestimmter Stereotyp dargestellt wird.

Und nun zu deiner Theorie mit den Augen: Ob jemand einem anderen Menschen lange in die Augen starrt ist meiner Meinung nach eine Sache des Charakters. Selbstbewusste Leute halten einem Blick länger stand als Schüchterne und dann gibt es wieder Leute, die kein Gefühl für Abstand haben und mega creepy starren. Aber mit Homosexualität hat das nun wirklich nichts zu tun.

Ich glaube, ob man Fremden in die Augen schaut, hängt nicht mit dem Geschlecht zusammen, auf das man steht. Ich zum Beispiel schaue fremden nie in die Augen, weil ich eher schüchtern bin. Aber kontaktfreudigere Menschen werden einem eher in die Augen schauen. Also kann man daran wohl nicht die Sexualität erkennen. Wie schon von jemandem geantwortet wurde, schwul sein / Schwule sind ganz normal und entsprechen meistens nicht dem Klischee, das man vielleicht hat. Du kannst sie also nicht erkennen.

Stimmt aufjedenfall nicht, es gibt auch viele denen man es nicht ansieht. Ich mein ja es gibt Homosexuelle, die sich kleiden und schminken wie eine Frau und sich auch etwas so verhalten.

Wieso sollte das ein Erkennungsmerkmal für Schwule sein? Was'n Quatsch...

Ich schaue als Frau viele Frauen tief in die Augen, bin ich gleich lesbisch?

hanshako 18.05.2016, 23:28

hab ich das je behauptet ?

0
PapaSchlumpf20 18.05.2016, 23:29

ja, absolut und total :P

0
Salua1993 19.05.2016, 20:19

indirekt hast du das schon behauptet

0

Also ich mach das immer wieder und bin mir sicher dass ich nicht schwul bin.

ähem...  wenn dich ein fremder so anstarrt, ist er auf eine prügelei aus :))

Es gibt kein sicheres erkennungszeichen für schwule, bis sie es selbst sagen.

hanshako 18.05.2016, 23:28

geile Antwort ^^

0

Nein Menschen werden nicht durch Blickkontakt schwul oder sind Schwul... Was soll dass denn für ein Blödsinn sein?

Menschen die einen guten Blickkontakt haben zeigen dass sie selbstbewußt sind.

Und ja wir sind über die Nazi-Zeit hinaus.... Juden tragen keine Sterne mehr und Schwule keine rosa Wimpel.... Auch sind schwule nicht weibisch oder Tuntig sondern einfach Menschen wie jeder andere auch....

Entweder bist du Schwul oder nicht aber du wirst es nicht....

Solltest du Schwul sein empfehle ich dir die Seite www.dbna.de dort findest du alles zum Thema und auch Anlaufstellen vor Ort.

Alles zum Thema Safer Sex findest du unter www.iwwit.de

hanshako 19.05.2016, 07:35

Wie kommt ihr bitteschön drauf xD mein freund hat es mir erzählt, ich hab es ihm nicht geglaubt und deshalb frage ich echt

0
EmtBayern 19.05.2016, 19:54
@hanshako

Naaaaja dann scheint er nicht sehr helle zu sein.....

Wenn du Fragen hast zum Thema Homosexualität hast schreib mir ;-) EMT-BAYERN@gmx-topmail.de

0

Warum ist es dir wichtig, Schwule zu erkennen? Suchst du eine Beziehung zu einem schwulen Mann? Das wäre natürlich völlig OK, wenn du das möchtest. Aber anderenfalls kann es dir doch völlig egal sein, ob ein Mann schwul ist oder nicht.  Oder nicht??

hanshako 19.05.2016, 07:31

Ist es mir eigentlich auch, hat mir mal ein freund erzählt... glauben tue ich es immer noch nicht, deshalb frage ich es ja euch

0

Was möchtest Du wissen?