Stimmt dass das man ein i Phone nicht bis zu 100% laden darf & dass man es nicht "überladen" darf also wenn man sein Handy die ganze Nacht aufladet?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In den Handys ist ein Ladecontroller drinnen, überladen geht dabei nicht.

Das erste stimmt auch nicht, das Handy hängt sich dadurch nicht auf und der Akku wird auch nicht defekt.

Diese zumindest zum Teil "Mythen" kommen von den alten Akku Typen, die hatten eine sogenannten Memoryeffekt, das bedeutet wenn der Akku halb geladen war und dann aufgeladen wurde, hat er an Kapazität verloren. Dadurch hat er nicht mehr so lange gehalten.

Diesen Effekt gibt es bei neuen Akkus auch, allerdings sind die modernen Lithiumpolymer Akkus schon sehr resistent gegen so etwas, der Effekt ist also sehr schwach und spielt beim typischen Lifecycle des Handys beinahe keine Rolle mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

☆ Wenn du das IPhone bis 100 % Ladest, dann ist 1 Ladezyklus verbraucht. Allerdings fließt ab 80 % weniger Strom in die Batterie. Hier passiert nichts.

☆ Wenn du das IPhone länger an der Steckdose lässt, ist es auch nicht schlimm. Dein iPhone steuert das Aufladen selber. Das Ladegerät schickt, dann weniger Strom zum iPhone und sorgt dafür das es nicht überladen wird.

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das war nur bei alten Handys so. Man sollte es im Gegenteil aber nicht sehr lange komplett ungeladen herum liegen lassen, da dann der Akku kaputt gehen aknn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Elektronik, die dein Handy lädt und rechtzeitig auf Erhaltungsladung umschaltet, ist im Handy eingebaut. Daher kann dein Handy bestimmen, wann es geladen wird und wann nicht. Daher ist es VOLLKOMMEN EGAL, wie lange dein Handy am Ladegerät hängt. Alles andere ist falsch und kommt vom Hören-Sagen bzw. von Unwissenheit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich habe das iphone 6s + und lade es immer in der Nacht auf ... weil ich es in der schule benutze ... normal als 14 jähriger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?