Stimmt das wenn man gute Kontakte bekommen will sollte man schauen da man alleine glücklich ist?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dazu brauchst du doch bestehende Kontakte nicht abzubrechen. Du merkst auch so, ob du alleine glücklich sein kannst.

Dieser Spruch ist mir schon früh im Leben begegnet und hat mich zum Nachdenken gebracht. Wenn man alleine glücklich sein kann, ist man freier, wenn man mit anderen Menschen zu tun hat. Man "will" nichts von ihnen. Man gibt eher Freundlichkeit und Nächstenliebe als das man es für sich braucht.

💚Schön, dass dir meine Antwort weiter geholfen hat!

1

Für mich bedeutet das eher, dass du dich nicht an jedem Menschen klammerst der dir ansatzweise wie ein Freund vorkommt. Wenn du verzweifelt an Menschen hängst und so sehr Angst vor dem allein sein hast, kann es sein dass du dich total schlecht behandeln lässt aus Angst wieder allein zu sein.

Auch grade in Bezug auf die Partnerwahl, wirst du dir eher jemanden suchen der/die zu dir passt und nicht die erstbeste Person die verfügbar ist.

Wenn es dir gelingt, auch allein (nicht einsam) glückliche Momente zu erleben, hast du gute Voraussetzungen geschaffen. Eine glückliche Beziehung ist dann eine Bereicherung einer ohnehin guten Situation. Du befindest dich dann nicht in einer ungesunden Abhängigkeit.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Oder ist vielleicht gemeint: Wer sich selbst liebt, den lieben auch die anderen ?

Oder, wer mit sich und seinem Leben zufrieden ist, der strahlt das aus und das zieht dann auch andere an.

Oder, wenn man alleine glücklich ist (glücklich ist wohl nicht das richtige Wort), so kann man zu zweit noch glücklicher werden.

Das ist total nicht gemeint:

Gemeint ist, dass wenn du dich selbst magst und damit zurecht kommst, Andere auch mit dir zurechtkommen werden.

Was möchtest Du wissen?