Stimmt das wenn man einen der 60% Behinderung hat Beleidigt das diejenige eine Anzeige machen kann?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Der Straftatbestand der Beleidigung (§185 StGB) ist bereits erfüllt, wenn sich jemand beleidigt fühlt. Ob derjenige eine Behinderung hat oder nicht ist erstmal egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch kann dich jeder anzeigen, den du beleidigst. Ob diese Person eine Behinderung hat oder nicht ist völlig irrelevant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ananym42
28.08.2016, 19:02

Richtig....aber mein EX hat meinen Sohn zuerst beleidigt per WhatsApp Sprachnachricht...daraufhin hat natürlich mein Sohn reagiert und da gab es eins nach dem anderen....jetzt will mein EX meinen Sohn anzeigen da er wie er immer so schön sagt eine Behinderung von 60% hat 

0

das hat mit Behinderung nichts zu tun; Beleidigung ist eine Straftat nach § 185 STGB

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ananym42
28.08.2016, 19:05

Richtig....aber mein EX hat meinen Sohn zuerst beleidigt per WhatsApp Sprachnachricht...daraufhin hat natürlich mein Sohn reagiert und da gab es eins nach dem anderen....jetzt will mein EX meinen Sohn anzeigen da er wie er immer so schön sagt eine Behinderung von 60% hat 

0

Jede Beleidigung kann man anzeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du jemanden beleidigst kann der Dich immer anzeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ananym42
28.08.2016, 19:04

Richtig....aber mein EX hat meinen Sohn zuerst beleidigt per WhatsApp Sprachnachricht...daraufhin hat natürlich mein Sohn reagiert und da gab es eins nach dem anderen....jetzt will mein EX meinen Sohn anzeigen da er wie er immer so schön sagt eine Behinderung von 60% hat 

0

Was für ein alberner Kinderkram . . .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeigst du jemanden an, wenn er dich als hässlich beleidigt?
Machen kannst du es, aber es ist einfach unnötig.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ananym42
28.08.2016, 18:59

Richtig....aber mein EX hat meinen Sohn zuerst beleidigt per WhatsApp Sprachnachricht...daraufhin hat natürlich mein Sohn reagiert und da gab es eins nach dem anderen....jetzt will mein EX meinen Sohn anzeigen da er wie er immer so schön sagt eine Behinderung von 60% hat 

0

Was möchtest Du wissen?