Stimmt das was ich so über alfa romeo höre?

4 Antworten

Hi, ich habe von 2003-2008 ein Alfa Romeo 147 2.0 Benziner gefahren , Null Probleme bis 160.000 Km, danach Wagen verkauft. Momentan fahre seit 2011 die neu Giulietta 2.0 TDM Diesel und habe auch keine Probleme, bin sehr zufrieden, Preis-Leistung Top!Werkstatt habe ich nur besucht bei Inspektionen oder wegen Winter-Sommerreifen wechseln. Leider in Deutschland haben viele eine Falsche Meinung über Alfa Romeo dabei hat sich die Marke ziemlich verbessert, das letzte Auto was wirklich Probleme hatte war der 145.

Alfa machen keine Probleme... Außer du sorgst dafür... Meine Schwester hat ein 156 1.9 jtd 150ps..... Seit 2008 und nie Probleme gehabt...

Zum üben am besten einen kleinen Gebrauchtwagen, den Du auch bar bezahlen kannst. Wenn Du dann etwas Fahrpraxis hast, kannst Du Dich nach einem grösseren Wagen umsehen.

Danke für diese antwort aber das war erlich gesagt nicht meine frage. Ich habe ja nie behauptet das ich fahranfänger bin :) Nur das ich mal ein auto brauche :) Meine frage war, ob das stimmt was ichbda so über alfa romeo höre :aD

0
@zeller1989

Du sagtest aber Erstauto....und ja, es stimmt, was Du über Alfa gehört hast!

0

Was möchtest Du wissen?