3 Antworten

Es stimmt auf jeden Fall, dass es auch im Ausland viele Nazifreunde und Hitlerverehrer gab.

Es stimmt ebenfalls, dass vor allem die SS in vielen Ländern Verbände aufstellte, in die die dortigen Männer freiwillig eintreten konnten. Diese mussten aber nicht unbedingt Nazis sein. Da reichte es, gegen dieselben Feinde wie Deutschland kämpfen zu wollen.

Gibts dazu noch weitere Dokus (am besten auf deutsch?)

0
@JohnTheKipper

Hier gibts noch Material dazu:

...leider werden vom elektronischen Zensor die Links nicht akzeptiert, weil sie angeblich vulgäre Worte beinhalten.

Sonst gibst du bei google einfach selber mal ein:

"SS ausländische Verbände"

"Wehrmacht ausländische Verbände"

0

Ja, Hitler war mit vielen Leuten befreundet Spaniens Diktator Franco, Italien Mussolini (sogar verbündet) in den Muslimischen Ländern wurde er Verehrt das sogar viele Muslime für ihn kämpften.

Gibts dazu noch weitere Dokus (am besten auf deutsch?

0

Was möchtest Du wissen?