Stimmt das Sprichwort bei uns?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Tabsixxkleene,

eine Beleidung eines Menschen sehe ich nicht als Neckerei.

Necken bedeutet, scherzende, spottende Bemerkungen oder Anspielungen zu äußern.

Beleidigungen gegenüber einem Menschen, bedeutet, diesen zu verletzen oder zu kränken.

Jetzt weiß ich natürlich nicht, ob der Junge dich neckt oder beleidigt.

Falls er dich öffentlich vor anderen beleidigt, würde ich das nicht unbedingt als Liebesbeweis sehen.

Wenn er dich neckt, sucht er eventuell auch deine Aufmerksamkeit und versucht sie so zu erreichen.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es stimmt zwar, ist aber immer ärgerlich. Beim nächsten Mal lächle in einfach an und sage: Du warst schonmal besser!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tabsixxkleene
14.07.2016, 18:35

Mach ich Dankeschön ..

0

Ja das stimmt ;)

Kontra geben ist auf jeden Fall gut! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja est stimmt ;) und ärgere in weiterhin zurück und vielleicht seid ihr ja bald ein paar ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?