Stimmt das so in Englisch bei einem Referat?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

ein Referat liest man nicht ab, sondern man trägt es frei - oder anhand von Stichwortkarten - vor.

and in Manhattan (Hier fehlt ein Wort.) fewer

the land was bought (Grammatik) more (Hier fehlt eine Präposition.) than 5 million

The park was made enlarged (Grammatik)

the Central Park Conservancy was made (Wendung)

Das Fettgedruckte muss korrigiert werden. Ich hoffe, ich habe nichts übersehen.

Für das Vokabular und die Rechtschreibung empfehle ich ein gutes (online) Wörterbuch, z.B. pons.com,

für die Grammatik ego4u.de und englisch-hilfen.de - und Finger weg vom Google Übelsetzer und seinen tr.tteligen Kollegen!

AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
Trägst du das Referat alleine vor ?
Denn du benutzt "We" anstatt "I" im 3.Satz (Than "we" will tell you...)
Dann kommt noch das Passiv. Es fehlt .
Ich bin aber mir nicht 100% sicher ob ich richtig liege. Also sonst ist der Text gut und fehlerfrei.
Viel Glück beim Vortragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MineKleX20 30.11.2016, 20:23

Danke ja ich mache zu zweit :)

0

Dein "Ablesetext"?

Ich möchte genau DAS ansprechen.

Ich kenne das so, dass man Referate nicht vorliest, sondern anhand von Stichworten (meinetwegen auch "Stichsätzen") vorträgt.

Ist das bei euch anders?

Ich kenne das auch so, dass bei vorgelesenen Referaten fast alle einschlafen. Ist das bei euch anders?

Wenn du magst, kannst du aus meiner Antwort Tipps für dein Referat ableiten.

Viel Erfolg! 

earnest



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?