Stimmt das mit der verkürzten Ausbildung vom RS zum RA?

3 Antworten

Servus Johann321, jap richtig, stimmt so, wenn du bereits Rettungssanitäter bist hast du ja schon eine 4 Monatige Ausbildung, diese 4 Monate werden dir bei deinem RA gut geschrieben, also hast du nur noch 8 Monate an einer RD-Schule und dann aber noch das Anerkennungsjahr. So habe ich es gemacht, ersten sparst du etwas Geld, und zweitens hast du dann wenn du die Ausbildung anfängst schon etwas Erfahrung, wie ich z.B. da ich vor beginn meiner RA Ausbildung bereits seit 3 Jahren Rettungssanitäter in der Notfallrettung war. Kann ich dir nur empfehlen!

Hey die normale Ausbildung zum RA dauert ja insgesamt 2 Jahre.ein Jahr schule und dann ein Jahr Anerkennungsjahr. Solltest du jetzt schon den RS haben dann hast du ja schon 4 Monate Unterricht gehabt. Dann könntest du den sogenannten ergänzungslehrgang vom RS zum RA machen. Das würde dann nochmal 8 Monate dauern. Also im Prinzip ist die Ausbildung dann verkürzt weil du ja den RS schon hast. Aber das Anerkennungsjahr musst du natürlich trotzdem machen :)

Ah ok :) Vielen Danke, so habe ich es mir auch schon vorgestellt, aber ich wusste nicht ob es so stimmt :D danke.

0

hallo! Tut mir leid, ich kann eine Frage leider nicht beantworten, weil ich mich damit nicht so gut auskenne. kannst u mir vllt. trotzdem helfen? wenn du in der ersten Hilfe tätig bist und dich damit auskennst, kannst du mir vllt. helfen! ich würde nämlich zu gerne alles über Mimen wissen. Kannst du mir das vllt. beantworten? Vielen dank schon einmal!!! (du kannst auch bei meinen Fragen gucken! Vielen Dank, ich wäre dir wirklich sehr dankbar!)

Ich möchte jetzt keine komplette Antwort an Johann schreiben, aber beantworte trotzdem seine Frage: Nein, die Ausbildung zum RA verkürzt sich nicht.

0
@Aphaiton

Doch die verkürzt sich um 4 Monate da er die RS Ausbildung schon hat.

0

Was möchtest Du wissen?