Stimmt das mit den Karotten 🥕?

8 Antworten

Vitamine A ist gut für die Augen, aber besser sehen wirst
nicht, das einzige sind gute Brillen,

ein Kurz/langsichtiger kann so viele Karotten essen wie er
möchte aber mit besser sehen wird es nichts  

dann kannst auch Nüsse, Fisch, Krevetten …………essen , in der
selbe Kategorie wie Karotten

Jein.

Besser können sie dein Sehvermägen allenfalls machen, wenn du an einem Mangel, zB von Vit A leidest.

Desweiteren können sie natürlich diesem Magel und damit darauf beruhende Sehschwächen vorbeugen.

Wenn du allerdings keinen Mangel hast, bringt ein "Mehr" an Karotten auch nichts.

Nein. In Karotten ist viel Beta-Carotin enthalten, das ist eine Vorstufe des Vitamin A. Bei Vitamin A Mangel wird man u.a. nachtblind. Aus Beta-Carotin kann aber nur Vitamin A werden, wenn auch Fett mit dabei ist. Man bekommt also durch Karotten keine Adleraugen, kann aber einen Mangel an Vitamin A verhindern.


Was möchtest Du wissen?