Stimmt das Komma: Auch in Zeiten von Strom, ist Kerzenlicht nicht weg zu denken.

4 Antworten

Nein, da gehört kein Komma hin. Begründung: keiner der getrennten Satzteile ist ein vollständiger Satz.

Das stimme ich zu. LG

0
@sejeluchabe

Naja die Regel ist etwas überholt und nicht immer so anwendbar, aber in diesem Fall stimmt das "nein".

Es handelt sich hier nicht um den erweiterten Infinitiv der Regel K117.

0

Ganz sicher kein Komma! Zudem schreibt man "wegzudenken" in einem Wort ("wegdenken").

"wegzudenken" oder "weg zu denken"

Nach neuer Rechtschreibung geht wohl beides.

Nach alter Rechtschreibung hast du recht.

0

Selbstverständlich gehört in diesen Satz das Komma an genau diese Stelle.

Was möchtest Du wissen?