stimmt das Gerücht das wenn man einen Blitz sieht und man dann zB bis 5 zählt und man ihn hört, er 5 Kilometer weit weg ist?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Nicht 5 Kilometer, sondern ca. 5/3 Kilometer ...

Für eine grobe Schätzung kann man sagen, dass der Schall des Donners etwa 3 Sekunden für einen Kilometer braucht, während das Licht des Blitzes quasi im gleichen Augenblick bei Dir ist.

Wenn Du also die Zeit zwischen Blitz und Donner durch 3 teilst, kommst Du ungefähr auf die Entfernung in Kilometern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das stimmt nicht. Grundregel ist : Wenn du einen Blitz siehst und dann anfängst zu zählen musst du die Sekunden bis zum Donner ca. mal 333 Meter nehmen dann kannst du ungefähr ermitteln wie weit das Gewitter weg ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukomat99
29.05.2016, 22:04

Ich hab gemeint 343 Meter oder nicht?

0

Der Schall legt pro Sekunde rund 3 km zurück. Bei 5 Sekunden Zeitverschiebung liegt der Blitz also 15 km weit weg (falls Du ihn noch wahrnimmst).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Zeit wo du den Blitz siehst hat der Blitz schon längst eingeschlagen. Das Licht vom Blitz zu deinem Auge bis hin zur Gehirnverarbeitung kostet Zeit. Danach kommt der Schall welches sich um die 340m/s bewegt. Angenommen der Blitz und die Informationsverarbeitung ist zeitgleich (Da vernachlässigbar klein) und der Schall sich 340m/s bewegt. Dann ist die Strecke zwischen dir und dem Blitz bei einer Zeitdifferenz von 5s: Strecke x = 340m/s * 5 s = 1700m = 1,7km

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukomat99
29.05.2016, 22:01

343m/s wenn mans genau nimmt😉😜

Super erklärung👍🏻

1

Das ist eine Daumenregel. Die Schallgeschwindigkeit in Luft sind etwa 340m/s. Wenn man bis 3 gezählt hat, hat der Schall etwa einen Kilometer zurückgelegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss die Zahl mal 340 nehmen und hat dann die Zahl in Metern, die der Blitz weg ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ungefähr - aber da Blitze nicht senkrecht vom Himmel einschlagen, können auch 5 km schon tödlich enden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Faustformel laut Zeit x 300 m = Entfernung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hast Du (oder jemand anderes) falsch zugehört.
Richtig ist:
Sekunden geteilt durch 3 = Kilometer.
(Pi mal Daumen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein nicht direkt.
Meines Wissens nach zählt man für jede 3 Sekunden Schallveezögerung einen Kilometer hinzu.
Das heisst

BLITZ---1---2---3---DONNER --> 1 Kilometer

Ich hoffe ich konnte dir helfen
Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukomat99
29.05.2016, 22:00

Oder wenn du es noch genauer wissen willst rechnest du für jede Sekunde Verzögerung 343 Meter hinzu

Das mäche

1sek.  343
2sek.  686
3sek.  1029

Usw.

0
Kommentar von Eichbaum1963
30.05.2016, 00:44

Da hat sich aber einer informiert - und Mühe gemacht. ;)

Die 343 Meter/Sek. sinds bei +20 °C und trockener Luft. Aber Erbsen zählen will ich ja nicht. :D

Die 3 Sek.-Regel ist schon korrekt - aaabäär: die meisten Blitze sind In- Wolke- oder Wolke-Wolke-Blitze, d. h.: selbst wenn wir 5 km Abstand zählen, so könnte schon der Nächste auf der Erde einschlagen. Weil der vorherige evtl. 5 km über uns erfolgte?...^^

Mal nur so als Anmerkung. Deine Antwort ist schon perfekt.

0
Kommentar von Lukomat99
30.05.2016, 09:08

Vielen Dank für deine Hilfe😄.
Ja ich dachte mir schon dass die Lufttemperaturen etwas beeinflussen können. Aber ich dachte das sei vernachlässigbar klein.

Dankeschön.😃

0

Nö. Daumenregel: Schallgeschwindigkeit liegt bei ~300m/sec.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du zählst ab dann, wenn du ihn siehst. Sobald du ihn hörst stoppst du mit dem Zählen. Diese Zahl bedeutet, dass der Blitz z.B. 10 sek = 10 km entfernt war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Oubyi
29.05.2016, 21:52

FALSCH!

1
Kommentar von Lukomat99
29.05.2016, 22:03

Stimmt leider nicht ganz.

1sekunde --> 343Meter

Oder 3 Sekunden --> ~1 Kilometer

Mit freundlichen Grüßen

0

ich hab mal gelsesn dass es andersrum ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?