Stimmt das, dass man nach viel fettigem Essen Alkohol trinken sollte?

9 Antworten

Das ist blanker Unsinn. Vermeintlich scheint der Alkohol zu helfen, in Wahrheit bremst er jedoch die Verdauung, so daß das Fett noch langsamer und viel gründlicher vom Körper aufgenommen wird.

Sich besser zu fühlen ist dann eher der entspannenden Wirkung des Alkohols geschuldet.

Hahaha, dieser Vergleich! :D

Ich hab noch nie gehört, dass man Alkohol trinken SOLLTE! Jedenfalls nicht in der Dosierung vom Voddie und Whiskey.

Nach fettigem Essen wird man aber bei gleicher Menge Alkohol weniger besoffen.

Benzin ist kein Alkohol. Bestenfalls ist da 5 Prozent Ethanol enthalten. Ethanol ist weder ein Fettlöser noch zerstört es die Fettsäuremoleküle.

Was möchtest Du wissen?