Stimmt das, dass am Sonntag von der Polizei die Internetverläufe der Bürger kontrolliert werden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist ein Gerücht. Überleg doch mal, wie hoch der Aufwand wäre, bei -zig Millionen Nutzern zu kontrollieren, wo sie im Internet unterwegs waren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Commodore64
30.03.2012, 15:29

Seit wann gibt es ZIG Millionen Österreicher?

Schlag mal in Deinem Kalender nach, da steht das für nächsten Sontag eingetragen!

0

Wer hat denn da schon wieder gepetzt!

Ja, es stimmt, es werden am Samstag abend zwei Millionen deutsche Polizisten in Marsch gesetzt um zu kontrollieren was 8 Millionen Österreicher so am Sonntag treiben.

Um der Kriminalität vorzubeugen wird Deutschland dann von der Schweizer Garde bewacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich stimmt das. Schau mal auf's Datum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xMueze
30.03.2012, 14:52

Was meinste damit Ostern ???

0

Und waren Sie schon bei Dir?? Freunde von mir haben das gerade hinter sich gebracht, die waren so fertig und durcheinander, weil alles formatiert wurde, das Sie mich gleich anriefen? Festplatte noch ganz? Grafikkarte ist auch noch da? :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar stimmt das, und den Weihnachtsmann gibt es auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von littlekeks
30.03.2012, 14:53

Kannst du das bitte lassen?

0

Ja das machen die jedes Jahr punktlich zum 01.04. Wieso hast du dieses Jahr was zu verheimlichen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von littlekeks
30.03.2012, 14:59

Nein garnicht, ich wusste es nicht, dass die das öfters machen. Ich habe mich halt nur gefragt wieso. Sorry wenns für euch/dich eine doofe Frage war, mich hats halt interessiert! ):

0

Was möchtest Du wissen?