Wird Youtube 2019 gelöscht?

18 Antworten

Ich bin der Meinung, dass Youtube mit dieser Panikmache versucht, ihre Nutzer gegen diesen berüchtigten Artikel zu instrumentalisieren, um eben diesen zu verhindern. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Youtube fast alle Kanäle dichtmachen würde. Das ist doch eine Gelddruckmaschine.

Eine echt traurige und niveaulose Manipulation von Nutzern meiner Meinung nach.

Das mag stimmen, daß es Manipulation und geziehltes Aufhetzen ist, aber es ist doch eine gute Sache, daß YouTube hier sozusagen auf unserer Seite ist, bei einer sehr bedenklichen politischen Schachzug der Eurokraten.

0

Nein, aber ich denke weiß was du meinst.

Wegen dem neuen Artikel 13 Gesetz hat jeder nun Angst, und denkt es wäre das Ende von YouTube bzw. anderen sozialen Netzwerken. Viele YouTuber werden aus diesem Grund „gelöscht“.

Kein Grund zur Panik, gegen so ein großes Konzern wie YouTube kann dieses Artikel 13 nichts machen.

ok danke ich hab da nähmlich auch ein kanal ich lade nur von animes hoch

1
@MaksutMuja16

Du musst nur mal die Chefin/ Präsidentin auf YT hören dann traue ich dieser Sache gar nicht!

1

Genau ich verstehe ich nicht

1

Bestimmt nicht. Dafür hängt viel zu viel Erfolg am Geschäftsmodell YouTube.

Man möchte nur etwas mehr Kontrolle in den Upload Prozess bringen, damit das Recht der originalen Rechteinhaber gewahrt bleibt.

Hier noch ein Link zur ausführlicheren Info:

http://www.nordbayern.de/panorama/abschaltung-von-youtube-die-kunstlich-erzeugte-hysterie-1.8318355

Mit den besten Grüßen,

SANY3000

PS.: Es ist unwahrscheinlich das sich 2019 schon direkt etwas ändern wird, denn bis so eine Copyright Reform weltweit bestehen kann, muss sie erst durch die Europäische Union für gültig befunden werden.

Was möchtest Du wissen?