Stimmt das das weniger als 1 % der Menschheit verschiedene Augenfarben haben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du meinst, dass ein Mensch, zwei verschiedene Augenfarben hat, dann ja das kann gut sein. Weil das ist wirklich selten.

Wenn du aber meinst, dass jeder Mensch die gleiche Augenfarben haben soll. Und das nur 1% davon eine andere Augenfarbe haben. Dann nein, dass wäre völliger Blödsinn! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In nem anderen Tread habe ich gefunden, dass die Iris-Heterochromie (2 verschieden farbige Augen, 1 Person) ca. 4 von 1 Millionen Menschen betreffen soll.

Die sogenannte sektorielle Heterochromie, also wenn in einem Auge ein bestimmter Irisabschnitt von der Farbdifferenz betroffen ist (dies kann ein schräg zur Mitte verlaufendes Segment sein - siehe Bild am Rand) bzw. die zentrale Heterochromie (einfach ein andersfarbiger Ring um die Irismitte) tritt jedoch deutlich häufiger in der Bevölkerung auf.

Es handelt sich um verschiedene Formen mit unterschiedlicher Häufigkeit.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?