stimmt das das weiße katzen offt die gefahr steht das sie blind werden?

5 Antworten

Es gibt Züchtungen von weißen Katzen, die ein blaues und ein braunes Auge haben. Diese neigen dazu, eher blind zu werden. Bei normalen weißen Katzen kommt das nicht häufiger vor als bei andersfärbigen. Im Alter kann eine Katze natürlich blind werden, oder durch eine Verletzung oder Krankheit. Das ist aber nicht auf weiße beschränkt.

Wenn es eine Albino Katze ist schon, da diese dann auch keine Pigmente in den Augen hat und diese empfindlicher sind, aber ich weis nicht ob bei Katzen jede weiße Katze eine albino-Katze ist ich glaube aber nicht.

das kommt darauf an, über welche genetische anlage es zum weißen fell kommt.

es gibt zum einen rein weiße tiere, die genetisch eine andere haarfarbe haben, die aber durch extreme weißfleckigkeit überdekct ist (hab selbst eine solche katze, hat auf dem kopf zwei schwarze tupfen und einen grau, schwarzen schwanz). hier kann es in der tat bis zur kompletten weißheit kommen ohne daß das tier genetisch weiß wäre.

dann gibt es noch den albinismus, komplette fehlende bildung von farbpigmenten. siehe weiße tiere mit roten aufgen. auch hierbei hat das schlechte sehen meist eher mit dem sonnenlicht, als mit der genetik zu tun.

und zu guter letzt, dann noch die weißerbung über die eltern, nicht durch weißfleckigkeit oder albinismus. diese letzte vatiante alleine kann genetisch bedingte taubheit mit sich bringen.

Können Katzen von einem Laserpointer blind werden?

Ich habe gestern erst wieder einen Beitrag über Laserpointer im Fernsehen gesehen. Ich weiß auch, dass für Katzen das nicht das ideale Mittel ist, damit sich diese bewegen. In die Augen halten soll man den Lichtstrahl nicht. Können Katzen blind davon werden??

...zur Frage

HILFE, Neue Babykatze?

Wir haben uns gestern eine Baby Katze (2 Monate) besorgt. Ich habe viel recherchiert und gelesen, dass es sehr schlimm wäre nur ein Kitten als Haustier zu besitzen, da sie sich einsam fühlen wird. Und ich finde auch, dass unser Kleiner ein wenig zu jung ist. Wir können auch keine neue Katze dazu holen, da meine Eltern der Meinung sind, dass der Kleine allein aufwachsen kann. Ich habe beschlossen, dass wir ihn in paar Wochen auch raus lassen, denn in unserer Nachbarschaft leben viele Katzen. Junge und Ältere. Ich weißt nun nicht ob er sich dadurch vielleicht nicht so einsam fühlen würde :/ Viele schrieben, dass sie das auch so tun würden und das kein Problem wäre.

Hat jemand Erfahrung oder eine Meinung? <3

...zur Frage

Sind Katzen Satans Babys?

Hallo, ich habe in letzter Zeit viel in der Bibel gelesen und meiner Meinung nach gibt es einen Zusammenhang zwischen dem entstehen von Katzen und Satan.

Dies wurde dadurch bestätigt ,dass ich eine Katze (Ein Baby von Satan) gesehen habe ,welche ihren Kopf um 360 Grad gedreht hat.

Bitte nur ernst gemeinte Antworten. Danke schonmal im voraus.

...zur Frage

Katzenmama überfahren - Wie ernähre ich ein einwöchiges Katzenbaby?

Habe es nicht übers Herz gebracht, den kleinen Racker sterben zu lassen und hab ihn mit nach Hause genommen.. Darf ich ihn mit laktosefreier Milch füttern? Worauf muss ich sonst noch achten?

...zur Frage

albino katzen blindheitswahrscheinlichkeit

wie hoch ist die wahrscheinlichkeit das eine albino katze blind wird

...zur Frage

Macht Schokolade Katzen blind?

Gibt es irgendwas ,was ich meiner Katze auf gar keinen Fall geben darf?

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?