stimmt das? ;p

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also ich hab mir drei mal mein Nasenloch stechen lassen und ich hab es ohne betäubung geschafft hehe...es ist eigt der gleiche "schmerz" wie bei einem ohrloch stechen nur danach kann es sein das es sich entzündet...man muss hat immer gut dieses desinfektionsmittel benutzen dann ist alles super...

Es gibt Salben die örtlich betäuben, wie die Spritze beim Zahnarzt. Die enthaltenen Wirkstoffe sind Lidocain, Benzocain usw.

nein, das stimmt absolut nicht! Bei Lippenpiercing ( was ja mehr wehtut als nase ) kriegst du auch keine betäubung und die schmerzen sind absolut auszuhalten.

die salbe enthält ein lokalanästhetikum das die haut betäubt - gleicher wirkstoff wie z. b. die spritze beim zahnarzt.

Bei allen Piercings wird eine Betäubungscreme oder Spritze benutzt und dann spürt man das stechen gar nicht mehr. An der Nase tut es aber wahnsinnig weh, ich hab trotz der Betäubung fast geweint.

Das ist so nicht ganz korrekt. Es wird NICHT bei ALLEN Piercings eine Betäubungscreme oder Spritze benutzt.

0
@MelinaYow

Nein natürlich nicht. Die ganz coolen können es auch ohne Betäubung aushalten. Also ich persönlich fand wirklich es tat sehr, sehr weh. Allerdings hat die Betäubung bei mir damals wahrscheinlich auch schon langsam die Wirkung verloren weil sie so lange drauf war. Ich hatte wirklich Tränen in den Augen und als es drin war tat es auch noch sehr weh, am ersten Tag wollte ich es am liebsten wieder raus haben und nie Schmerzen gehabt haben. :D Aber natürlich ist es auszuhalten. Wenn man weiß dass es weh tun wird ist es denke ich nicht so schlimm. Mein Piercer hat mir damals zwar gesagt es sei das schmerzhafteste Piercing das es gibt aber ich habs ihm nicht wirklich geglaubt... aber er hat Recht behalten! Es tat fürchterlich weh im gegensatz zu allen anderen Piercings die man nicht spürt.

0

Mit der Salbe wird Deine Nase verstopft,damit Dir beim schreien schneller die Luft ausgeht!

Deine Mutter meint Betäubungssalbe. Damit wird der Schmerz etwas abgemildert. An der Nase hält man das aber schon ohne aus ;)

Was möchtest Du wissen?