Stimmt das , dass alle Rapper Hartz-4 verdienen , weil es nicht als Beruf anerkannt wird? 😨

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein, es ist wohl eher so: Sie verdienen mit dem Rappen nicht genug Geld, um ihren Lebensunterhalt zu betreiten und sind deshalb zum Jobcenter gegangen und haben die Sozialleistung ALGII (genannt Hartz4) beantragt und bekommen.

Für Hartz 4 muss man sein Vermögen offenlegen, ein erfolgreicher Rapper wird daher keins bekommen.

Wieso ist der Beruf als Musiker nicht anerkannt ? Das sind freischaffende Künstler und verdienen mit ein wenig Talent schnell sehr viel Geld.

Normalerweise kann man Mitglied der Künstlersozialkasse (KSK) werden, wenn man nachweist, dass man seinen Lebensunterhalt mit Musik bestreitet.

Hat man allerdings nicht genug Einkommen dafür, geht das nicht.

dass alle Rapper Hartz-4 verdienen

hartz4 ist eine sozialleistung. wenn man sich die verdienen müsste würden in deutschland viele verhungern.

es kann sein das einige dieser leute hartz4 bekommen. verdient haben sie es sicher nicht

Und was ist mit allen anderen Musikern? Natürlich kriegen die kein Hartz-4

auch wenn sie sich so verhalten, um ihrer Zielgruppe zu imponieren... sie sind es nicht ^^ :D

Nein, da sie als "Selbstständig" gelten, weil sie ja durch ihre Alben etc. Geld verdienen

Was möchtest Du wissen?