Stimmen flüstern meinen Namen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Phänomen nennt man Hypnagogie. Das ist nichts Schlimmes, es passiert, wenn dein Gehirn langsam in den Traum abgleitet.

https://de.wikipedia.org/wiki/Hypnagogie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jackjack1995
27.06.2016, 11:58

Ich wünschte, ich würde mich auch so gut mit dem Thema auskennen, wie du. ;-)

1

Hatte ich auch einmal. Ich glaube, dass es eine Schutzfunktion des Körpers ist, um nicht einzuschlafen, weil du dich vielleicht gerade in deinem Schlafzimmer usw. nicht wohl fühlst. Hatte ich auch einmal. Da habe ich kurz vorm einschlafen mir eingebildet meinen Herzschlag zu hören, der dann immer langsamer wurde. Bis er schließlich aufgehört hat. Davon bin ich natürlich auch immer aufgewacht. Es ist erst weggegangen, als ich mir verdeutlicht hab, dass das ein Traum ist und keine Einlbildung oder Realität. Einfach ein Traum. Sonst kannst du mal gucken wie du dich in deinem Zimmer vielleicht wohler fühlst. Hoffe ich konnte dir helfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das häufiger auftritt und sich die Stimmen denen von realen Menschen gleichen, so wäre es ratsam, einen Arzt aufzusuchen. Es kann auch stressbedingt sein oder hervorgerufen durch Filme oder einschneidende Erlebnisse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 456countrygirl
26.06.2016, 02:52

Mal sind Stimmen von Freunden, Eltern, Bekannten und so mitten drinnen, was mir eben komisch vorkommt. 
Stress oder ein einschneidendes Erlebnis hätte ich eben nicht gehabt, alles wie immer.
Wenn noch ein/zweimal vorkommt, gehe ich wirklich mal zum Arzt

0

Ich hatte das auch paar mal vlt jemand der gestorben ist???
Ich habe immer meinen Opa gehört der seit zwei Jahren leider gestorben ist, ich höre auch keine Stimmen mehr geht vlt bei dir auch weck du solltest aber mit jemandem darüber reden;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 456countrygirl
26.06.2016, 02:51

Gestorben ist seid Jahren niemand Näheres in meinem Umfeld..
Habs nen Freund erzählt, der wusste leider auch nicht weiter :/

0
Kommentar von Musam
26.06.2016, 02:55

Dann guck ob es nach einer oder zwei Wochen weg geht und wenn nicht dann geh lieber zum Arzt und nimm dir auch frei von alles mach Urlaub;)

0

Ich würd ja sagen, das bildest du dir ein oder dein Unterbewusstsein oder auch Träumerei, spielt dir einen Streich. Warum kann ich dir nicht sagen, wenn du sagst, es hat sich nix geändert in deinem Leben.

An Übersinnliches bzw, dass es bei dir spuckt halt ich aber auch nicht für ausgeschlossen... halte Spuk im Allgemeinen für real... :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 456countrygirl
26.06.2016, 02:53

Naja an Gespenster und so glaube ich nicht ;)

0
Kommentar von ElPaso85
26.06.2016, 02:56

:D ok. Vielleicht haben auch meine Vorredner recht und es hat sich doch irgendwo in deinem Leben getan, was dich im Moment mehr stresst, als dir eigentlich bewusst ist und wie ich schon gesagt hab... dein Unterbewusstsein macht sich somit bemerkbar....

0

Was möchtest Du wissen?