Stimme weg! Was tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da gibts wenig hilfe,gegen die Hals-schmerzen viel warme Flüssigkeit trinken wie :Tee.heisse Milch mit Honig und Suppe oder Lutschtabletten für den HAls!Damit die Stimme wieder kommt kann man wenig machen,besser ist in jedem fall wenig reden,Stimme schonen!

der HNO Arzt wird dir ein paar schweigetageund etwas zum gurgeln verordnen, eventuell sogar antibiotika auf jeden fall erst einmal die stimmbänder schonen

Auf alle Fälle morgen zum HNO. Kann eine Kehlkopfentzündung sein. Schone deine Stimmbänder, lass das Rauchen sein und trink viel.

Abwater und Tee trinken

DerTroll 12.04.2009, 10:18

und das kann man hier sogar wörtlich nehmen

0

mit Salbeitee gurgeln, Emser Salz

Engelenchen 12.04.2009, 10:17

hab cih beides gestern den ganzen tag gemacht... aber ich kann trotzdem nicht mehr reden :(

0
mentecaptum 12.04.2009, 10:39
@Engelenchen

Ab zur Apotheke und Halstabletten besorgen oder zum ärztlichen Notdienst, falls du ne bakterielle Halsentzündung hast, mußt du mit Antibiotika behandelt werden.

0

Was möchtest Du wissen?