Stimme mal tief - mal hoch?!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja das liegt am Stimmbruch. Du bist jetzt in der Pubertät, dass heißt das du nun ein Mann wirst. Deine Stimme passt sich natürlich an. Es würde doch doof sein, wenn du später ein richtiger Mann bist und deine Stimme noch klingt wie eine Kinderstimme. Es ist was ganz normales ;)

Das liegt sicherlich am Stimmbruch. Da kann es durchaus sein, dass Du mal nen Tag eine hohe Stimme hast und mal nen Tag eher brummst. Wenn Du damit durch bist, dann schwankt das nicht mehr so.

Aber hast Du keine anderen Hobbies, als täglich Deine Stimme aufzunehmen? ;o)

gravity5 26.03.2012, 13:55

Gut. Danke da bin ich ja erleichtert. Endlich bin ich im Stimmbruch yay ! :D

Naja ich interessiere mich halt, wie ich mich im Laufe der Pubertät verändere..

0

Das kann die nächsten 6 Monate noch andauern. Das gehört mit zum Stimmbruch dazu :)

Das nennt man Stimmbruch, ist normal in der Pubertät.

Habt ihr keine Aufklärung mehr in der Schule?

lol32 26.03.2012, 13:50

les erst mal die frage richtig

0

wieso machst Du das???? :) Wahrscheinlich kommst Du in den Stimmbruch?

Was möchtest Du wissen?