Stimme geht dauernd weg, aber erkältet bin ich nicht - was kann das sein?

2 Antworten

Vielleicht sind deine Stimmbänder leicht entzündet, oder gereizt. Geh mal zum Arzt und erklär ihm das ganz genau, ich denke der kann dir weiterhelfen. Vielleicht lassen sich deine Stimmbänder auch einfach leicht reizen aber lass es lieber anschauen :)

an meine Stimmbänder hab ich auch schon gedacht, da ich auch viel rede, das muss ich dann unbedingt doch mal abklären lassen. Werde jetzt mal das Wochenende abwarten und gucken wie es ist. Hab auch die Heizung schon etwas an, ob das an der trockenen Heizungsluft liegen könnte weiß ich auch nicht so genau.

0

Naja, Heizungsluft trocknet die Schleimhäute aus, deswegen solltest du viel trinken. Abends auch gerne mal einen Tee, vielleicht Salbeitee. Und Salbeibonbons dürften auch nicht schaden :)

0

Huhu du, hast du schon herausgefunden, woran es liegen könnte? Ich hab durch die Heizungsluft ständig Halskratzen (vor allem frühs, wenn ich Nachts die Heizung im Schlafzimmer nicht ausschalte :-/ ). Bin ein bisschen durchs Netz gesurft und hab die hilfreichen Tipps gefunden: http://www.gelorevoice.de/vielsprecher-0#tipps-fuer-vielsprecher

Vielleicht ist da für dich auch was nützliches dabei? Ich hab mir Zuhause gleich mal eine Wasserschüssel auf den Schreibtisch gestellt :)

Heiserkeit, Schleim im Rachen und ständiges räuspern?

Ich bin weiblich, 18 Jahre alt.
Ich habe generell eine heisere, belegte Stimme, immer das Gefühl Schleim im Rachen zu haben und muss alle 5 Minuten räuspern & schlucken. Seit Jahren. Schilddrüse wurde schon untersucht, alles in Ordnung. Habe demnächst einen Termin beim HNO Arzt. Kennt jemand dieses Problem? Weiß jemand woran es liegen könnte?

...zur Frage

Ich kann gar nicht mehr normal reden! Frosch im Hals

Hi Leute!

Ich habe schon seit längerer Zeit (1-2 Jahre) das Problem, dass ich gar nciht mehr normal reden kann weil ich mich immer räuspern muss! bzw immer einen Frosch im Hals habe!

Meistens räuspere ich mich schon bevor ich anfange zu reden, weil ich sonst gar keinen richtigen Ton rauskriege.

Und mitten im Satz versagt meine Stimme und ich muss mich wieder räuspern. Das ist echt fürchterlich, grade auch im Job, da ich Kundenkontakt habe und mir das echt peinlich ist.

Muss dazu sagen das ich rauche, aber mit dem rauchen allein kann das doch nicht zusammen hängen oder? andere rauchen doch auch und die haben das auch nicht!

Weiß jemand was das sein könnte oder was man dagegen machen kann????

...zur Frage

Mache mich verrückt wegen meiner Stimme (stimmbandknötchen)?

Undzwar hab ich seit einiger Zeit das Gefühl, dass meine Stimme nicht mehr so klar ist, seitdem ich mal erkältet war. Wo ich erkältet war, hab ich nämlich den Versuch gewagt, zu singen. Hab dann aber die ganze Zeit geräuspert geräuspert, Kreischtöne erzeugt, um den Schleim loszuwerden. Ich weiß nicht, ob meine Stimme sich deswegen nicht so klar anhört oder sie einfach immer noch verschleimt ist? Naja, ich hab eigentlich nur große Sorge, dass ich vielleicht Stimmknötchen hab, könnt ich mir aber auch einfach einbilden. Ich würde eig gerne zum HNO deswegen, aber irgendwie wär mir das auch bisschen peinlich da. Zum einen, wenn da jetzt nix an meiner Stimme wäre, zum anderen, wie ich glaube, dass das so sein könnte und und und. Wisst ihr, wie sich Stimmbandknötchen anfühlen oder anhören? Ich find, meine Stimme hört sich einfach bisschen belegter und nicht so frei und klar an, ist aber minimal. Sind das Symptome von Stimmbandknötchen?

...zur Frage

Lange Probleme mit der Stimme nach Erkältung! Dauernd räuspern?

Ich hab immer das Problem wenn ich erkältet bin & Husten hatte, dass ich bis zu 5 Monate später noch Probleme mit der Stimme habe.. Wenn ich lange nix gesprochen hab & man mich was fragt & ich antworte kommt dann kein Ton raus bzw klinge ich extrem heiser. Dann muss ich räuspern dass es wieder geht. Nach Ewigkeiten ist iwann wieder alles normal. Woran liegt das? Ist das normal? Kann man was dagegen machen? Es belastet mich sehr; war für 3 Jahre nicht krank; dann aber 2016 gleich zweimal.. Hatte Ende November Husten & jetzt muss ich immer noch schauen, dass meine Stimme da ist wenn ich länger still war bzw manchmal versagt sie auch mitten in nem Gespräch oder wird krächzig :'(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?