Stimmbruch nie wirklich eingesetzt. Was tun?

11 Antworten

In jedem Fall konsultiere einen Arzt! Spezialisten für Stimmfragen sind HNO-Ärzte und Phoniater. Sie können Dich professionell beraten. "Ferndiagnosen" hier im Internet verbieten sich. Auch wenn oft gesagt wird, wie oben, man müsse sich mit der Stimme abfinden - das Gegenteil ist der Fall: Stimmen sind grundsätzlich veränderbar! Liebe Grüße, Frederik.

Lass dich da mal lieber vom Arzt beraten. Dem kannst du dich vertrauensvoll anvertrauen und auch darauf vertrauen, daß er weiß, was die Kasse zahlt. Die Methoden sind alle nicht billig.

Ob man da was machen kann - oder sich mit seiner Stimme abfinden muss - kann am ehesten ein Mediziner wissen. Frag mal einen.

Was möchtest Du wissen?