stimmbänder überlastet

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, blaue Flecken auf den Stimmbändern gibt's durchs Singen nicht. Bei Überlastung bilden sich dort kleine Knoten.

Du hast wahrscheinlich bei den sehr hohen Sopranstellen ordentlich deine Muskulatur überanstrengt. Mach eine Singpause.

Danke für den Stern :-)

0

Ich kenn mich da nicht so genau aus, aber ich halte es für unwahrscheinlich, dass es möglich ist an den Stimmbändern blaue Flecken zu bekommen, da blaue Flecken, so wie Blutergüsse entstehen, wenn eine Blutarder platzt und das is schon ziemlich unwahrscheinlich. Ich knnte mir vorstellen, dass du einfach eine Mandelentzündung hast. Die Symptome deuten darauf hin.

Hi Jojo23XD,"Blauer Fleck"an den Stimmbändern sind äusserst unwahrscheinlichlich,bei deren Überlastung bilden sich Knötchen.Mt Hilfe einer Kehlkopfspiegelung kann der HNO-Spezialist die Stimmbänder beurteilen und dabei auch die Halsorgane einsehen.Erst dann kann eine Diagnose gestellt und danach auch eine Therapie eingeleitet werden.LG Sto

Was möchtest Du wissen?