Stillleben zeichnen: welche bleistifte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich benutze am liebsten sehr weiche Bleistifte so 5B meistens von Faber Castelle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiche für Konturen aber manchmal brauchst du au härtere

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde hier nicht auf zu harte Stifte zurückgreifen. Ab HB (meine Empfehlung wäre auch Faber) abwärts bis 3B würde ich nutzen, eventl. noch H.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?