Stille zwischen muslimische Freundin, wie verhalten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Entschuldigung wäre angebracht - mindestens. Und dann wünsche ich Dir das Glück, dass sie Dir verzeihen kann. Kann sie es nicht, lass ihr Zeit! Sei dann nicht bockig.

Ich hätte meine Freundin nicht nur mit Missachtung gestraft. Wenn man bedenkt, was das für Konsequenzen hätte haben können. Mein Vater hätte mich außer Landes gebracht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lonneka
08.02.2016, 16:44

Die Familien wollten einfach nicht, dass unsere kleine Stadt schon vor dem Söz erfährt das sie bald heiraten werden. Die wollten das es eine Überraschung wird und ich habs sozusagen vermasselt. Letzen endes heiraten die trotzdem nichts hat sich geändert, außer das sie mich ignoriert und jegliche Möglichkeit mich zu entschuldigen gestrichen wird.

0

Bitte sie um Verzeihung dafür, dass Du Dich in ihr Leben eingemischt hast, und ihre Geheimnisse, die sie Dir anvertraut hat, weitererzählt hast, und frage sie, wie Du es wieder gut machen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?