Stihl Trennschleifer TS 420 gehärtetes Metall schneiden?

5 Antworten

nimm ne ganz ordinär Stahlscheibe; mit ner Diamant kommst nicht weit. Das Ding ist ganz schnell kaputt. Bei 7 mm kommst sehr langsam vorwärts und es wird nicht bei einer Scheibe bleiben. 

Es handelt sich um genau 1,20 m also dachte ich eigentlich das eine ausreicht. Meines Wissens nach kann ich das doch nur "schleifen" und nicht direkt schneiden wie z.b. bei Holz oder ebend Weichmetallen oder?

0
@Schoko3000

eine reicht auf keinen Fall, es ist Schneiden; Materialabtrag auf beiden Seiten, in dem Fall. Rechne eher mit mind. 4-5 bei 250iger Scheibe.

kommt ganz auf die Grösse an. hast nur ne 115er oder 125er lass es. Die Maschinen haben dafür keine Kraft. 

0
@peterobm

Die Scheibe die jetzt oben ist hat einen Durchmesser von 36 cm und der Motor hat glaube 3,5 PS und ist ein Diesel wenn dir das weiterhilft. 

0

Eine Diament-Trennscheibe ist sicherlich falsch, es wird wohl eine dünne Stahlscheibe erforderlich sein. Steht übrigens auf den Scheiben-Verpackungen, wofür die Scheiben geeignet sind.

die 250 er superdünn und dann eine führung schaffen , dann können sie mit 3 stck ev. auskommen . ohne druck schneidet sich das besser .

Was möchtest Du wissen?