Stihl Motorsäge MS 171

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die MS 170 ist nicht baugleich mit der MS 171. Die MS170 hat einen 2-Takt-Motor, die MS171 einen 2-Mix-Motor. Es wird also sicher kein einziges Teil des Motors untereinander passen. Außerdem sollte man den Kolben nie allein wechseln, sondern nur komplett mit Zylinder. Wenn die Säge wieder zuverlässig ein paar Jahre funktionieren soll, sollte man auch keinen chinesischen Nachbau-Ramsch sondern nur Orginal-Stihl-Teile verwenden. Bei einem Neupreis von 199€ für eine MS170D wird sich die Investition für Ersatzteile kaum lohnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kettenklaus
13.07.2016, 11:06

Die neue 170 hat auch einen 2Mix Motor, und man kann den Kolben auch ohne Zylinder Wechsel und das macht durchaus auch Sinn. Oder warum denkst du verkauft Stihl Kolben auch einzeln? ;) 

0

Was möchtest Du wissen?