Stiften Religiöse Unfrieden, wenn sie nur Gleichgläubige als ihre Brüder und Schwestern ansehen?

3 Antworten

Nein Man muss sich ja nicht gleich verbrüdern. Akzeptieren und tolerieren reicht da auch schon.

12

Akzeptiert kann aber doch nur der Gleichgläubige, weil sich der andere irrt

0
39
@PAHHANA

Das ist arrogant und wird nicht toleriert 😉 Wer Respekt will, muss auch Respekt geben. So läuft das.

0
12
@Totalausfall

Kein einziger Feind von dir will Respekt von dir. Im Gegenteil: Er will deinen Hass. Und wenn er ihn hat, dann hat er dich

0
12

Sie Grenzen sich aber eindeutig ab von Andersgläubigen und Ungläubigen, diese "Brüder und Schwestern"

1

Ja, stiften sie. Jeder, der sich besser dünkt als andere, tut das.

12

Es geht nicht um besser oder falsch, sondern um richtig oder falsch

0
19
@PAHHANA

Menschen denklen, sie seien besser als andere, die sie für schlechter als sich selber halten. DAS ist dann falsch im Gegensatz zu RICHTIG, wenn sie sich nicht besser wähnen als andere.

0
12
@Cassandro

Ist es z.b. richtig, dass Jesus der Sohn Gottes ist oder ist es falsch, oder ist nur einer von vielen Propheten, aus der Sicht des Islams und der letze Prophet ist Muhammed. Aus der Sicht der Christen ist das wiederum falsch. Es geht also nicht darum, wer der Bessere von beiden ist. Nur um richtig und um falsch geht es hierbei

0
19
@PAHHANA

Richtig - Falsch - es ist vor allem Spekulation. Und irrelevant. Gott hat also mit einer verheirateten Jungfrau ein Kind. Den Jesus. Warum war Maria als Ehefrau von Joseph noch Jungfrau? Hat er keinen mehr hoch gekriegt? Und warum gibt es das Gebot "Du sollst nicht begehren deines nächsten Weib..., wenn Gott selber die Frau eines anderen Mannes geschwängert hat? Was ist das denn bitte für ein Vorbild? Es ist doch einfach Mumpitz, sich ernsthaft mit sowas zu befassen. Unser Verstand sollte doch inzwischen reichen, ein guter Mensch zu sein und sich angemessen zu verhalten auf dieser Welt.

0
12
@Cassandro

Ein guter Mensch bist du, wenn du anderen gefällst. Kommt halt drauf an, wer diese anderen sind

0
19
@PAHHANA

Ich muss anderen nicht gefallen. Gutsein ist nicht abhängig von anderen, sondern allein von mir. Es kommt darauf an, niemandem zu schaden. Vor allem auch der Natur nicht.

0

nein.

12

"Selam aleikum, meine muslemischen Brüder und Schwestern"... .... "Seit euch gegruesst, meine christlichen Brüder und Schwestern"

0
44
@PAHHANA

Yoah... und warum sollte man sich davon zu Unfrieden anstiften lassen?

0
12
@hydrahydra

Weil hier den Andersgläubigen keinerlei Respekt zu Teil wird. Als ob sie Unmenschen wären. Auch du wirst so gesehen. Kommt halt drauf an, an wem und an was du glaubst

0
44
@PAHHANA

Nur weil ich nicht der Bruder von irgendwem bin, macht mich das nicht zum Unmenschen. Komm mal runter...

0
12
@hydrahydra

Ist nicht meine Idee und Vorstellung. Nur meine Fähigkeit, sich in andere hineinversetzen zu können

0
12
@PAHHANA

Bruder- und Schwester-Quatsch

0

Wer waren eigentlich die bösen? Indianer oder Cowboys?

In Westernfilme sind Indianer meistens böse, es kommt bestimmt auch auf die verschiedenen Stämme an, manche friedlich manche aggressiv oder?

Wenn ich mir Indianerweisheiten durchlese wirken sie vollkommen friedlich und fremdenfreundlich

...zur Frage

Warum entführtet der Indianer weiße Frau und er unterdrückt sie nicht oder ist das Tralition da sie Frauen entführen (ist nicht böse gemeint ;))?

Hey, als erstes möchte ich euch mitteilen, dass ich Grammatikprobleme habe und ich schwerhörig bin, nicht dass ihr euch dann wundert.

Wenn mein Text unlesbar ist, kannst du mein Text korrigieren?

Ich hatte mal in youtube den Film "Stolen women, captured hearts" geschaut. Es gibt nur original mit deutsche Untertitel. Die deutsche Untertitel ist komisch übersetzt wurden.

Ich weißt nicht, ob ihr den Film kennt, wenn es keine deutsche Sprrache überrsetzt ist.

Der Indianer wollte die Frau schießen, aber er ist gegangen. Später entführt er die weiße Frau und heiraten sie. Aber seine Schwester oder Ex gefällt es nicht. Ich bin nicht sicher, ob es Ex oder Schwester war. Der Indianer ist in sie verliebt, wahrscheinlich entführt er sie. Weil er verliebt ist. Bei ihm wirk an, als hätte er sie nicht untedruck, sondern vertrauen schenken. Die weiße Frau wirkt so vewirrt. Bei ihr wirkt so verliebt an, obwohl er sie entführt hat und sie ist verheirat mit ein weißer Mann. Am ende ist sie mit dem Indianer zusammen.

Es ist ein schönes Film. Ich habe nicht so 100 % verstanden.

Was mich interessieren und komisch finden.

Warum entführtet der Indianer weiße Frau und er unterdrückt sie nicht oder ist das Tralition da sie Frauen entführen (ist nicht böse gemeint ;)) ?

...zur Frage

Indianer Kriegsbemalung?

Indianer: War die Kriegsbemalung bei allen Stämmen die gleiche ?

Welchen Rotton verwendeten die Indianer ?

Danke im Voraus !

...zur Frage

Gebrüder..warum nicht bei Schwestern Geschwestern

Ich frage mich gerade wie es heißt wenn Schwestern eine Firma haben ....Warum nicht Geschwestern weil bei Brüder ja Gebrüder .

...zur Frage

Ist ein Apache ein Indianer? Und ein Indianer ein Apachen?

...zur Frage

Bruder meines Schwagers steht auf mich?

Meine Schwester heiratet bald und ihr Mann hat einen Bruder den ich auch ziemlich attraktiv finde, wir sind beide 20. jedenfalls hab ich erfahren dass er auf mich steht. Findet ihr es komisch wenn 2 Schwestern zwei Brüder haben ? Wenn ja/nein, wieso?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?