Stift für Touchscreen - Besonderheiten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da kannst du jeden nehmen. Schließlich kann man den Bildschirm auch mit allen Fingern bedienen. ;)

FragenKind89 07.03.2013, 21:44

Nein nicht WELCHEN, sondern ob man da überhaupt einen nehmen kann...weil habe da welche mit dicker abgerundeter Spitze gesehen, da ist die "Spitze" so dick wie ein Radiergummi vom Bleistift hintendran. Und welche mit einer ziemlich dünnen Spitze - solch einen möchte ich...aber nicht dass das was zerkratzen oder dem Display schaden kann...das Teil ist nämlich nur "gemietet", sonst hab ich ein Problem :-(

0
FredQ 08.03.2013, 02:48
@FragenKind89

Sorry, aber:

Es scheint ein weitverbreiteter Irrtum, daß man bei solchen Fragen das Thema Elektronik hinzuwählen könnte/sollte/müßte.

Dem ist nicht so.

Elektronik als Fachbereich (und darum geht´s in Ratgeberforen - in Kaufhäusern ist es ein Oberbegriff für viele Geräte, hier ist der Sinn ein anderer) beschäftigt sich mit Bauelementen oder -teilen, deren Spezifikationen und Schaltungen mit diesen.

Paßt also nicht, und benachrichtigt tausende falsche Experten. Bitte nur wählen, wenn tatsächlich Bezug zur Frage besteht.

MfG

0

Welcher Stift ist egal, aber für einen spitzen Stift würd ich mir sicherheitshalber eine Schutzfolie kaufen.

Was möchtest Du wissen?