Stielwarze -.- OP?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Zathuresta

ich würde von einer Operation abraten. versuch es erst einmal mit Salbe, vereisen oder verätzen. Manchmal hilft auch ignorieren
Ich hatte mal eine Warze an der Hand, verätzt...wiedergekommen, ausgebrannt...wiedergekommen, vereist...wiedergekommen, rausgeschnitten...wiedergekommen. Dann habe ich mir gesagt, sch..on egal, jetzt bleib wo Du bist. Nach 6 Wochen habe ich zufällig bemerkt, Warze weg. Ist auch nie wieder gekommen.((-:

Zathuresta 22.11.2014, 17:28

Sie ist einfach abgegangen :)

0
beman 22.11.2014, 17:48
@Zathuresta

Prima, unser Körper ist schon ein Wunderwerk und durchaus in der Lage, sich selbst zu helfen.
Danke für das Sternchen. ((-:

1

Es gibt ein Homöpathisches Mittel gegen sowas, leider weiss ich nicht mehr wie es heisst. Erkundige dich mal in einer Apotheke, die müssten das wissen. Es ist zur äußerlichen Anwendung. Reibst du täglich 1-2 mal auf deine Stielwarze und nach einigen Wochen fällt sie ab. Eigene Erfahrung...:-)

Was möchtest Du wissen?